Restaurants
Salzburg
Salzburg
Gnigl
Mary´s Restaurant

Mary´s Restaurant

GniglInternational
Ausgezeichnet
5.4/6
5 Bewertungen
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Seven Senses

Altstadt
4.2/6106
Seven Senses

Paradoxon

Altstadt
5.4/678
Paradoxon

Über Mary´s Restaurant

Mary’s Restaurant in der Parscherstraße in Salzburg bietet liebevoll zubereitet Speisen aus der österreichischen und italienischen Küche. So finden sich neben deftigen Fleischgerichten der Alpenrepublik, wie das Wiener Schnitzel beispielsweise, auch traditionelle Gerichten des Mittelmeerlandes. Da dürfen Pizzen ebenso wenig fehlen wie leckere Pasta-Variationen. Feine Vorspeisen und knackige Salate mit verschiedenen Beilagen ergänzen das umfangreiche Angebot. Und wo lässt sich’s besser essen als auf der großen Terrasse mit Blick auf die Alpen? Eben.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 22:00
Friday
10:00 - 22:00
Saturday
Geschlossen
Sunday
10:00 - 20:00
Monday
10:00 - 22:00
Tuesday
10:00 - 22:00
Wednesday
10:00 - 22:00
Thursday
10:00 - 22:00

Adresse

Mary´s Restaurant
Parscherstraße 4
5020 Salzburg

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

FRITTATENSUPPE

3,20 €

TOMATEN MIT BÜFFELOZZARELLA

BASILIKUMPESTO UND GEBÄCK
7,50 €

SALAT MIT GEGRILLTEM ZIEGENKÄSE

9,50 €

Mehr zu Mary´s Restaurant, Salzburg

Angenehm umfangreich präsentiert sich die Speisekarte von Mary’s Restaurant in Salzburg. Kein Wunder, denn in der Parscherstraße stehen ja auch vielseitige Gerichte – sowohl aus der österreichischen als auch aus der italienischen Küche – auf dem Menü. Die Vielfalt beginnt schon bei der Vorspeise: Die Frittatensuppe ist ein ausgezeichneter Starter, ebenso übrigens wie Büffelmozzarella oder Speckbrot. Da möchte man sich doch glatt einmal durch alle Appetizer probieren – bis zum Hauptgericht. Hier kann sich der Gast beispielsweise für Schnitzel nach Hauptstadtart entscheiden, oder vielleicht soll’s lieber eines der unzähligen köstlichen Nudelgerichte sein? Beim täglich wechselnden Mittagsmenü will einem die Entscheidung längst nicht mehr schwerfallen, immerhin kann man hier jeden Tag mal etwas ganz anderes versuchen. Und erleben.

Ein besonderes Highlight in Mary‘s Restaurant sind die Pizzen aus dem original Steinofen, die sollte man auf keinen Fall verpassen. Auf der Menü-Karte finden sich neben echten Klassikern wie der Margherita mit Tomatensauce und Käse auch wahre Besonderheiten, wie die Pizza mit Südtiroler Bauernspeck und Zwiebeln. An die kleinen Gäste wurde im Salzburger Mary’s Restaurant natürlich ebenfalls gedacht. Auf einer Karte für Kinder können die Kleinen zwischen Chickenwings, Spätzle und Pommes Frites mit Ketchup oder Mayonnaise wählen. Das macht Mary’s zu einem Esserlebnis für die ganze Familie.

5 Bewertungen für Mary´s Restaurant

Ausgezeichnet
5.4/6
5 Bewertungen
Essen:Himmlisch
Wartezeit:Kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
Atmosphäre:Sehr angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Lautstärke:Sehr angenehm
"Ausgezeichnet"
6/6
Sascha K.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

1A! Helles, freundlich und gemütlich eingerichtet. Freundliches Personal. Die Speisen sind sehr gut und es wird frisch zubereitet und vieles selbst gemacht (zb. Fritatten für die suppe). Preis Leistungsverhältnis vollkommen ok. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

"Großartig"
5/6
Birgit A.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Die Bedienung war sehr nett und flink! Die Speisen laut Karte konnte man ein wenig verändern ! Das Essen war sehr gut! Tisch im Terrassenbereich könnte bei einer Reservierung ein wenig mehr vorbereitet sein z.B. Tischdecke !

"Ausgezeichnet"
6/6
Ulrich S.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Es hat alles gepasst. Ambiente ist gut, das Essen war hervorragend, Service ebenso. Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Dieses Restaurant kann man beruhigt empfehlen, wie werden es auch wieder besuchen.