8 Arabische Restaurants in Wien

Arabische Restaurants in Wien

Essen aus dem Morgenland - das verspricht scharfe Genüsse, aber auch fruchtig-würzige Gerichte mit Lamm, Rind- und Hähnchenfleisch, Mandeln, Nüssen, Pinienkernen. Die orientalische Küche ist vielfältig und jedes Land hat seine eigenen Spezialitäten, Gewürzmischungen und Aromen. Und doch gibt es jede Menge Gemeinsamkeiten, darunter die Kräuter und Gewürze, deren Düfte auch in den arabischen Restaurants in Wien den Raum erfüllen: Zimt, Muskat, Safran, Kreuzkümmel, Koriander, Petersilie, Pfefferminze - ein Besuch im arabischen Restaurant in Wien ist ein wahres Fest für die Sinne.

Verfügbare Restaurants finden:
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Am meisten bewertet
  • Am teuersten
  • Am günstigsten

Duzi's

2. Bezirk
Orientalisch
5.5/6211
Duzi's

Dahab Oriental Restaurant & Cafe

1. Bezirk
Orientalisch
5.0/61
Dahab Oriental Restaurant & Cafe

Zsam-Zsam

10. Bezirk
Orientalisch
4.5/64
Zsam-Zsam
Entdecke die besten Restaurants in deiner Nähe!

Aux Gazelles

6. Bezirk
Arabisch
3.4/623
Aux Gazelles

Levante Wallner Straße

1. Bezirk
Arabisch
5.4/68
Levante Wallner Straße

Levante Wollzeile

1. Bezirk
Arabisch
4.0/61
Levante Wollzeile

Zenobia

18. Bezirk
Arabisch
2.0/63
Zenobia

Al Hamra

1. Bezirk
Orientalisch
Al Hamra
  1. 1.

    Finde dein liebstes arabisches Restaurant in Wien

    Was arabische Restaurants in Wien dir zu bieten haben, erfährst du bei Quandoo: Mit unseren ausführlichen Berichten und den User-Bewertungen kannst du dir ein Bild über die Küche, die Atmosphäre und die besten Gerichte machen und siehst zudem, ob in dem von dir ausgewählten Lokal noch Tische frei sind. Auch die Reservierung erledigst du einfach online via Quandoo: Gib die Personenzahl und die Uhrzeit an und du kannst dich schon mal auf den Weg in dein liebstes arabisches Restaurants in Wien machen.
  2. 2.

    Die besten Küchen der Welt: arabische Restaurants in Wien

    Couscous, Kichererbsen, Lamm, Hähnchen und Rind, Meeresfrüchte und Fisch: das sind die Hauptzutaten der Küche des Orients, die mit Gewürzen und Kräutern, aber auch mit süßem Obst wie Aprikosen und Pflaumen, mit Mandeln, Nüssen und Pinienkernen ihren einzigartigen Geschmack erhalten. Kebab, die Fleischspieße aus Lamm- oder auch Hähnchenfleisch, sind die Klassiker der orientalischen Küche. Legendär sind nicht nur die Hauptgerichte, die dich im arabischen Restaurant in Wien erwarten. Die Vorspeisen, Mezze, können gut und gern auch mal ein Hauptgericht ersetzen. Die kleinen Portionen - das können Falafel, Hummus, Tabouleh, Auberginencreme, gefüllte Weinblätter und viele Köstlichkeiten mehr sein - werden mit Fladenbrot serviert und mit den Händen gegessen.
  3. 3.

    Entdecke jetzt die arabischen Restaurants in Wien

    Köstliche Düfte und ein Ambiente, das man am liebsten gar nicht mehr verlassen möchte: das sind die arabischen Restaurants in Wien. So findest du im Aux Gazelles in der Rahlgasse eine Mischung aus Lounge, Bar und Restaurant - und sogar ein Hamann, ein orientalisches Badehaus, ist angeschlossen. Orient pur erwartet dich dort auch auf der Karte, zum Beispiel in Form von getrüffeltem Butter-Couscous. Typisch arabische Küche gibt es auch im Ronahi in der Schottenfeldgasse: Das Hummus ist stadtbekannt und wer nach dem gutem Essen noch einen Drink nehmen möchte, ist an der angeschlossenen Bar willkommen.