Quandoo
(DE) Deutsch
2.8 /6 Gut 4 Bewertungen

Selbstverständlich Restaurant

9. Bezirk Deutsch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Selbstverständlich Restaurant

Deftig und bodenständig präsentiert sich die Regionalküche Österreichs. Typische Gerichte wie Spinatnockerl, Schnitzel oder Kartoffelsuppe stehen deshalb auch im Selbstverständlich Restaurant hoch im Kurs. Das Restaurant liegt übrigens im 9. Bezirk von Wien, in unmittelbarer Nähe befindet sich das Biozentrum der Universität. Damit auch die Studenten im Selbstverständlich Restaurant in der Mittagszeit nicht immer nur in die Mensa müssen, legt das Team des Lokals in der Augasse großen Wert auf eine abwechslungsreiche Speisekarte mit nationalen und internationalen Gerichten zu studentenfreundlichen Preisen.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:00 - 23:00
  • Dienstag 11:00 - 23:00
  • Mittwoch 11:00 - 23:00
  • Donnerstag 11:00 - 23:00
  • Freitag 11:00 - 23:00
  • Samstag 11:00 - 23:00
  • Sonntag Geschlossen
Selbstverständlich Restaurant, Augasse 25, 1090 Wien

Weitere Informationen

Günstig, frisch und abwechslungsreich ist das Konzept der Küche im Wiener Selbstverständlich Restaurant. Hier dreht sich alles um eine leckere und regionale Küche – und weil zur österreichischen Küche nun einmal das Schnitzel genauso dazugehört wie der Prater zu Wien, darf das Schnitzel im Selbstverständlich Restaurant in der Augasse natürlich nicht fehlen. Das Schnitzel in allen Größen und Formen wird hier geradezu gefeiert. So gehören unter anderem Riesenschnitzel, Surschnitzel aus gepökeltem Fleisch und Fischschnitzel zu der Auswahl der verschiedenen Schnitzel-Variationen, die auf der Speisekarte hier im 9. Bezirk Wiens zu finden ist.

Neben den typischen Klassikern der österreichischen Küche legt das Team des SV, wie das Restaurant unter den Wienern genannt wird, bei seiner Menüauswahl auch Wert auf ein umfangreiches Angebot internationaler Speisen. Hier werden mit Frühlingsrollen oder Wok-Gemüse und Tofu vor allem Spezialitäten aus den asiatischen Ländern angeboten. Für noch mehr Abwechslung sorgt ein wöchentlich wechselndes Menü, das auch schon mal aus Chili Con Carne, gebackenem Camembert mit Preiselbeeren oder Spaghetti Bolognese besteht. Bei dieser Vielfalt kann man es sich in dem gemütlich-rustikalen Ambiente des Lokals im 9. Bezirk wirklich jeden Tag aufs Neue gut gehen lassen.

Empfehlungen des Küchenchefs

4 Bewertungen

2.8 /6 Gut 4 Bewertungen
Wartezeit: keine Wartezeit
Atmosphäre: angenehm
Lautstärke: leise
Essen: köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: sehr günstig
Service & Bedienung: ganz angenehm
1 6
0 5
0 4
1 3
0 2
2 1
1 Beitrag 3
24.03.2016 00:08

Kannte das Lokal von früher als Student. Jetzt muss man durch den Raucherbereich durch, um zum (nicht abgetrennten) Nichtraucherbereich zu kommen. Service war korrekt und gleichzeitig nicht übermäßig freundlich. Essen: OK, aber nicht mehr so ganz die Qualität von früher. Vielleicht bin ich aber auch nur zu kritisch im Vergleich zwischen heute und früheren Jahren. Wenn mir in der Gegend nichts besseres einfällt, würde ich vielleicht wieder hingehen. Dates würde ich dort aber nicht mit hinnehmen ;-)

4 Beiträge 6
07.07.2016 06:50

Es war alles wirklich sehr gut! Das Lokal war auch restlos ausgebucht! Kellner sehr nett vor allem auch sehr schnell. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt!