Restaurants
Wien
Wien
22. Bezirk
Vienna City Beach Club
Vienna City Beach Club Bewertungen

Bewertungen für Vienna City Beach Club

22. BezirkBar
Ausgezeichnet
5.1/6
194 Bewertungen
Vienna City Beach Club Wien image 1
Vienna City Beach Club Wien image 2
Vienna City Beach Club Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste lügen nicht

194 Bewertungen für Vienna City Beach Club

Sieh dir hier Bewertungen zu Vienna City Beach Club an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Vienna City Beach Club gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.1/6
194 Bewertungen
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Essen:Himmlisch
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Manuel W.vor 2 Tagen · 4 Bewertungen

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis beim Donau-Brunch! Leider keine Heißgetränke inkludiert aber das fällt bei der enormen Saft- und Softdrinks Auswahl nur noch marginal auf! Definitiv empfehlenswert!

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Doris G.vor 3 Tagen · 1 Bewertung

Schöne Lage, Preis/ Leistungsverhältnis ist sehr ok- Essen sehr gut, abwechslungsreich - auch für Vegetarier eignet- kalte, alkoholfreie Getränke inbegriffen - für Kinder ideal - Spielplatz in unmittelbarer Nähe

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Manfred F.vor 13 Tagen · 2 Bewertungen

Top Location - man fühlt sich wie bei Freunden. Service und Qualität auf hohem Niveau. Jederzeit freue ich mich und meine Familie auf weitere Besuche.

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Sabine S.vor 13 Tagen · 1 Bewertung

Ambiente schön Essen sehr gut beim Buffet ist es ein wenig eng aber sonst kann ich es nur weiter empfehlen Personal sehr freundlich und zuvorkommend

"Großartig"
5/6
Alexander B.vor einem Jahr · 1 Bewertung

War zum Brunch dort. Bitte darauf achten. Es wird vor dem Brunch kassiert. Bei 10 Leuten ist das schon recht viel und man muss dann unnötig selbst von allen kassieren. Weiteres gibt es keinen Kellner für Getränke, die bekommt man nur an der Bar. Leider ist der Kaffe für das was er kostet durchaus verbesserungsbedürftig. Auch der Abräumer der Getränke hat es nicht bis zu den ganz großen Tischen geschafft, war aber alleine und wahrscheinlich überfordert. Der Brunch selbst, die Auswahl an Speisen und das Lokal waren wirklich gut und laden zu einem weiteren Besuch ein. Beim nächsten Mal hoffentlich mit weniger Ärger durch die Angestellten. Etwas was sehr positiv aufgefallen ist war, dass eine Rückgabe eines Brunch Bändchen anstandslos geklappt hat und es das Geld retour gab.

"Großartig"
5/6
Barbara T.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Der Brunch war super! Die Speisen waren nicht nur vielfältig, sehr hübsch und ansprechend angerichtet, sie waren auch sehr gut und es wurde wirklich immer sofort nachgefüllt. Das benutzte Geschirr/Besteck wurde auch sehr schnell abgeräumt. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Das einzige, was mir nicht so gut gefallen hat, war die nebenan veranstaltete Freiluftturnstunde. Da hat die Trainerin fleißig ins Mirko gebrüllt und die tapferen Sportler angefeuert. Aber dadurch war leider von dem angepriesenen Chill-Ambiente nix mehr übrig. Die Musik war quasi nicht zu hören. Wir hatten trotz schlechter Wettervorhersage doch ein tolles Wetter. Aber auch im Regen wäre man trocken untergebracht, weil das Ganze im Zelt stattfindet, an dem man die Seitenteile runterlassen kann. Von uns - mit Kleinkind - eine klare Empfehlung.

"Ausgezeichnet"
6/6
Elisabeth B.vor 4 Monaten · 2 Bewertungen

Sehr guter Brunch mit absoluten Urlaubsflair! Anfangs war alles ein bisschen hektisch und es wirkte sehr chaotisch. Allerdings waren wir etwas zu früh dran. Das Gefühl legte sich dann Sehr, sehr schnell wieder. Von den üblichen Frühstücksspeisen, wie Wurst, Käse, Eierspeis, etc., bis zu Lachs, Aufstriche, Obst alles da! Außerdem noch fantastische Kässpätzle, Würstln und ein toller Kaiserschmarrn. Einziges Manko bzw. Stilbruch ist der sehr gute Afro-Kaffee, der im Pappbecher gereicht wird. Aber alles in allem war es ein wundervoller Brunch und kommen zukünftig nicht mehr nur abends her 😉

"Ausgezeichnet"
6/6
Sandra S.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Einfach genial! Das Frühstücksangebot ist unglaublich reichhaltig und wird laufend aufgefüllt. Somit ist der Preis von € 18,-- p.P. völlig in Ordnung. Das Personal ist sehr aufmerksam und ausgesprochen freundlich. Leere Teller werden umgehend weggeräumt. Es ist alles pikobello sauber, coole Lounge Musik wird dezent im Hintergrund gespielt kurzum wir fühlen uns ímmer sehr wohl. Selbstredend für den VCBC ist natürlich die einzigartige Kulisse, mit dem Blick auf die Donau und dahinter die Skyline von Wien. Was will man da noch mehr. Urlaubsfeeling pur. Wir kommen gerne immer wieder!!!!

"Okay"
3/6
Daniela H.vor 16 Tagen · 1 Bewertung

Diesen Besuch muss ich leider mit einem "befriedigend" bewerten, obwohl mein letzter Brunchbesuch hervorragend war bei VCBC - umso enttäuschender ist die jetzige Bewertung. Diesmal weniger Auswahl, großteil der warmen Speisen kalt. Laufendes Abservieren von Geschirr ist zu begrüßen, jedoch nicht gastfreundlich, wenn man seinen Teller schon verteidigen muss, dass dieser einem nicht weg genommen wird, wenn man kurz keinen Blick darauf hat oder sich nur ein Stückchen Brot dazu holt. Nachgeschlichtet wurde bei manchen sehr gut, bei anderem war es schlichtweg aus, z.B. Kaiserschmarrn um 11 Uhr keine Chance mehr. Schade, wenn einem noch über eine Stunde bleibt und man dies als abschließendes Dessert gewünscht hätte. Der Brunch bei Schlechtwetter an Bord der White Pearl ist leider extrem eng vom Raum her, dies drückt das Ambiente leider ziemlich. Zuletzt bei Schönwetter das Brunchbuffet draußen zu genießen - davon war ich restlos begeistert und würde ich absolut empfehlen. Die Lösung bei Schlechtwetter gehört definitiv optimiert.

"Schlecht"
2/6
Guido R.vor einem Jahr · 7 Bewertungen

Habe mir mehr erwartet! Brunchen ist eine feine Sache, und dann noch in dieser coolen und sehr schönen Gegend an der Alten Donau. Aber die Organisation lässt zu wünschen übrig! Für eine Reservierung muss man online für einen vorgegebenen Zeitrahmen reservieren. Hier ist es jedoch so: nach dem man am VCBC angekommen ist, darf man sich erstmal min. 5 Minuten an die Bar stellen zu der Schlange und warten bis man dran kommt (trotz Reservierung!) Bezahlen muss man im Voraus. Und 18 € pro Person sind ja für einen Brunch ok, aber da erwarte ich mir schon auch etwas Service. Dann bekommt man, wie im all-inclusive Urlaub, ein Bändchen ans Handgelenk womit man dann das Buffett stürmen kann. Wenn man noch was zum trinken möchte (außer Saft und Wasser, sind inkludiert) z.b. einen Kaffee etc. bekommt man diesen im Pappbecher ... und das finde ich ein NO GO ! Beim Brunch will ich mich ja wohlfühlen und so weiter und nicht aus einem Pappbecher Kaffee trinken wie am Bahnhof! Das Sitzen ist ok, Bierbak-Style halt. Gläser waren bei meinem Besuch kaputt und ich hätte mich fast dran geschnitten! Das Buffet wächselt nach 12:30 Uhr und es gibt nicht MEHR alles was er um 10 Uhr noch gab! Alles in allem hätte es mehr Potential.. ABER, dass Essen muß ich sagen, war ok.