Über Hermes Cafe Restaurant Labstelle

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass das Restaurant am 28.03.2016 von 9 - 18 Uhr geöffnet hat. Zudem wird am 28.03. ab 11 Uhr ein leckerer Osterbrunch angeboten, den man auf keinen Fall verpassen sollte.

Der Lainzer Tiergarten, das ehemalige kaiserliche Jagdgebiet im 13. Bezirk Wiens bietet das ideale Ambiente für ein hochwertiges Restaurant, in dem die Gäste, Ruhe, Erholung und natürlich traditionelle Köstlichkeiten auf der Speisekarte finden. Diese Rolle füllt das Hermes in dem gleichnamigen Schloss perfekt aus: Hier werden in einer traumhaften Kulisse und einer freundlichen Atmosphäre österreichische Spezialitäten serviert. Für alle, die sich mal wieder etwas Besonderes gönnen möchten, können wir eine Reservierung im Hermes jedenfalls nur empfehlen.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 09:00
Sonntag
09:00 - 18:00
Montag
Geschlossen
Dienstag
09:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 18:00
Donnerstag
09:00 - 18:00
Freitag
09:00 - 18:00
Samstag
09:00 - 18:00

Adresse

Hermes Cafe Restaurant Labstelle
Lainzer Tiergarten
1130 Wien

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Backhendelstreifen

Kürbiskern-Crunch. Erdäpfel-Vogerlsalat.
8,60 €

Ofenkürbis

Zupfsalat. Schnittlauchrahm
9,80 €

Hausgebeizter Lachs

Kürbiskernkrokant-Blinis. Thymianbrioche
10,40 €

Mehr zu Hermes Cafe Restaurant Labstelle, Wien

Kaiserliche Köstlichkeiten aus der Region – dafür steht das Hermes im Lainzer Tiergarten. Wenn es um die Gerichte auf der Speisekarte geht, dann steht für das Team des Restaurants fest, dass keinerlei Kompromisse eingegangen werden. Die Qualitätsansprüche sind außerordentlich hoch und die Zutaten werden vor der Zubereitung strengsten Richtlinien unterzogen. Fleisch bezieht das Lokal deswegen auch ausschließlich aus Österreich von exzellenten Produzenten und verwendete Kräuter, die den Gerichten oftmals eine ganz besondere Note verleihen, stammen aus dem schlosseigenen Garten hier im 13. Bezirk Wiens.

Die Speisekarte des Hermes im 13. Wiener Bezirk lässt bei Freunden der österreichischen Küche garantiert keine Wünsche offen. Dies gilt sowohl für die verschiedenen Frühstück-Variationen, die in dem Restaurant bis 11:30 Uhr serviert werden, als auch für die Snacks, Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts. Von Backhendlstreifen mit Kürbiskern-Crunch und hausgemachten Wildschweinknödeln mit Sauerkraut über das obligatorische (aber außergewöhnlich köstliche) Wiener Schnitzel, die Eiernockerl mit Blattsalat und den Flammkuchen mit Wurzelspeck und Zwiebeln bis hin zum Marillen-Palatschinken und Mohnnudeln mit Zwetschkenröster: So muss ein österreichisches Festmahl schmecken!

145 Bewertungen für Hermes Cafe Restaurant Labstelle

Ausgezeichnet
4.9/6
145 Bewertungen
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Essen:Köstlich
Service & bedienung:Freundlich
"Ausgezeichnet"
6/6
Andrea T.vor 18 Tagen · 1 Bewertung

Unser Besuch war traumhaft. Das Frühstück ist empfehlenswert. Das Service sehr aufmerksam und sehr freundlich. Wir hatten das Frühstück für 2. Es ist sehr vielseitig und von der Menge kaum zu bewältigen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Anna K.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren 9 Personen. Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Vorspeise, Hauptspeisen und Torten. Tischdeko einfach aber geschmackvoll. Lage ist wunderschön. Sehr zu empfehlen!!!

"Ausgezeichnet"
6/6
Gabriele K.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Angenehme Atmosphäre Freundliche Bedienung Angemessener Preis Schöne Aussicht super Wetter Essen war sehr gut Kommen gerne wieder Schönes Ausflugsziel Behindertengerecht außer WC Sonnengeschützt Gute Luft