Hummel

8. BezirkÖsterreichisch, Europäisch
Ausgezeichnet
5.3/6
142 Bewertungen
Hummel Wien image 1
Hummel Wien image 2
Hummel Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Hummel

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass Reservierungen während Fußballspiel-Übertragungen leider nicht möglich sind. Stattdessen herrscht freie Platzwahl. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Im 8. Bezirk in der Josefstädter Straße steht das wohl größte Kaffeehaus der Welt – das Hummel, welches auch als erstes Genuss-Café in Wien einen exzellenten Ruf genießt. Genuss bedeutet hier sich an bestem österreichischen Essen und den leckersten Getränken erfreuen zu können – und das ist in diesem tollen Lokal definitiv der Fall. Hier wird viel Wert auf Regionalität, Saisonalität, Frische und Nachhaltigkeit der Zutaten gelegt, wodurch die Speisen immer authentisch und geschmacklich auf höchstem Level einzugliedern sind.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 07:00
Thursday
07:00 - 00:00
Friday
07:00 - 00:00
Saturday
08:00 - 00:00
Sunday
08:00 - 00:00
Monday
07:00 - 00:00
Tuesday
07:00 - 00:00
Wednesday
07:00 - 00:00

Adresse

Hummel
Josefstädter Straße 66
1080 Wien

142 Bewertungen für Hummel

Ausgezeichnet
5.3/6
142 Bewertungen
Service & Bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Angenehm
Preis-Leistungs-Verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Sehr kurze Wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
"Ausgezeichnet"
6/6
Alexandra G.vor einem Monat · 8 Bewertungen

Ein gutes Wiener Kaffeehaus mit gediegenen Wiener Charme. Kellner waren höflich.

"Ausgezeichnet"
6/6
Thomas K.vor einem Monat · 7 Bewertungen

Super Essen und Service wie immer, auch auf den Spezial-Tischwunsch wurde Rücksicht genommen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Thomas K.vor einem Monat · 7 Bewertungen

Ausgezeichnetes Essen und toller Service, sehr gute Auswahl besonders zu empfehlen die Mittagsmenüs der Wochenkarte.

Mehr zu Hummel, Wien

Das Café Hummel in Wien ist auch noch zudem ein hervorragendes Restaurant mit einer eigenen Bar. Diese Mischung führt zu einem grandiosen gastronomischen Gesamtkonzept im 8. Bezirk, welches durch köstliche österreichische Speisen und coole Drinks die Gäste in Verzückung geraten lässt. Die frischen und regionalen Produkte werden aus österreichischen Betrieben des Vertrauens bezogen. Zum Beispiel werden Tullnerfelder Schwein oder das Kalbin Rind in der Küche des Café Hummel zu herzhaften Traditionsgerichten wie Wiener Schnitzel, Zwiebelrostbraten sowie Trünkels Sacherwürstl mit feinem Gulaschsaft zubereitet.

Auch das Ambiente im Café Hummel stellt eine Besonderheit dar. Die Einrichtung mit braunem Leder bezogenen Sitzmöbeln lehnt an die 1970er Jahre an und versprüht ein spezielles Flair. Aus der Parsival-Zeit stammende Motive auf Postkartenvergrößerungen zieren das Innere des Lokals. Vor allem sind es Künstler und junge Leute, die als Stammkunden hier im 8. Bezirk Wiens regelmäßig auftauchen. Das Café ist aber natürlich hervorragend für jedermann geeignet. Da hier des Öfteren auch Lesungen und kulturelle Ereignisse stattfinden, ist für gepflegte Unterhaltung stets gesorgt.