Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Huth Ristorante Da Moritz

1. Bezirk
Italienisch
5.4/6672

Francesco Grinzing

19. Bezirk
Italienisch
5.3/6223

Über Procacci

Das Restaurant Procacci erinnert mit seinen exzellenten kulinarischen Köstlichkeiten an die raffinierten Trüffelspezialitäten des Delikatessengeschäftbesitzers und Vorzeige-Gourmets Leopoldo Procacci. Wie dieser einst gegen Ende des 19. Jahrhunderts seine Gäste begeisterte, so verzaubert heute das Restaurant in der Göttweihergasse in Wien die Besucher mit delikaten Gerichten. Diese werden vor allem aus saisonalen Zutaten und nach traditionell-italienischen Rezepten zubereitet. Hervorzuheben sind dabei natürlich die vielen exklusiven Trüffelgerichte – und die vollmundigen Weine aus florentinischem Traditionsanbau. Ob nun mit Rot- oder mit Weißwein, ob mit Trüffel oder ohne: In dem stilvollem Ambiente des Restaurants im 1. Wiener Bezirks träumt man immer von der Toskana.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 11:30
Samstag
11:30 - 00:00
Sonntag
Geschlossen
Montag
11:30 - 00:00
Dienstag
11:30 - 00:00
Mittwoch
11:30 - 00:00
Donnerstag
11:30 - 00:00
Freitag
11:30 - 00:00

Adresse

Procacci
Göttweihergasse 2
1010 Wien

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Vitello tonnato

Rosa gebratenes Kalbfleisch mit Thunfischcrème und Kapern
18,50 €

Carpaccio di manzo con tartufo nero di Norcia

Rindsfilet-Carpaccio mit schwarzem Norcia Trüffel
29,50 €
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Linguini con frutti di mare

Linguini mit Meeresfrüchten
19,50 €

Mehr zu Procacci, Wien

Trüffel-Freunde werden ihn vermutlich längst kennen – Leopoldo Procacci. Berühmt über die Florentiner Stadtgrenzen hinaus für seine legendären Trüffelspezialitäten, ist Procacci Namensgeber für das gleichnamige Restaurant in der Wiener Göttweihergasse. Dass vor allem viele raffinierte Trüffelgerichte auf der Karte stehen, will daher natürlich nicht verwundern. Die Küche des Procacci sorgt darüber hinaus aber auch für viele weitere wohlschmeckende Überraschungen. Geboten werden dabei vor allem traditionell-italienische Spezialitäten aus der Region um Florenz, die hier im 1. Wiener Bezirk aus marktfrischen und saisonalen Zutaten zubereitet werden.

Ob man im Restaurant Procacci Linguine, Carpaccio, Rindsfilet-Medaillons oder gegrillte Riesengarnelen probieren möchte – man findet garantiert immer den richtigen Wein zum Essen. Die edlen Tropfen stammen von Weingütern der Familie Antinori – und kommen somit auch aus Florenz. Die köstlichen Rot- und Weißweine lassen sich entweder im atmosphärischen Innenbereich genießen (auf einem der 50 Plätze), im weitläufigen, idyllischen Gastgarten oder im rustikalen Kellergewölbe des Restaurants im 1. Wiener Bezirk. Hier kann man sich überall mal zurücklehnen und die schönen Seiten des Lebens genießen: Kulinarik, die Leopoldo Procacci stolz machen würde.

Öffentlich erreichbar über:
Stephansplatz: U1, U3, 1A, 2A, 3A
Herrengasse: U3, 1A, 2A
Kärntner Ring/Oper: D, 1, 2, 62, 71, 2A, 59A

In der Nähe von:
Kaisergruft
Stephansdom
Graben

26 Bewertungen für Procacci

Ausgezeichnet
4.8/6
26 Bewertungen
Essen:Köstlich
Atmosphäre:Sehr angenehm
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Ok
Service & bedienung:Freundlich
"Ausgezeichnet"
6/6
Julia H.vor 6 Monaten · 2 Bewertungen

Obwohl das Lokal zur gänze gefüllt war (daher war auch der Lärmpegel höher), haben sich die Kellnerinnen sehr bemüht und waren sehr freundlich. Das Essen war sehr fein und die angebotenen Weine (meist auch glasweise erhältlich) schön.

"Ausgezeichnet"
6/6
MAKSYM P.vor 8 Monaten · 1 Bewertung

The best restaurant I've ever been! Delicious dishes, fine dining, highly pleasent to the taste all cuisine. I will encourage visit this place to all my friend. You may note it in wish-list!!!!

"Ausgezeichnet"
6/6
Markus F.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

Sehr nettes Restaurant in ruhiger Lage und dennoch sehr zentral. Essen ist wirklich ausgezeichnet - das Service sowieso! Reservieren unbedingt empfohlen, vor allem, wenn man draußen sitzen möchte.