Über Concordia Schlössl

Den hektischen Alltag hinter sich lassen und sich eine kleine (köstliche) Auszeit nehmen – dafür steht das Concordia Schlössl im 11. Bezirk von Wien. Das traditionsreiche Lokal ist dabei vor allem für seine deftig-österreichische Küche und hier insbesondere für die zahlreichen Schnitzelkreationen bekannt. Ob Schnitzel im New York Style, klassisch als Wiener Schnitzel oder in der scharfen Variante (gefüllt mit pikantem Bohnenpüree) – für Schnitzel-Fans ist der Besuch im Concordia Schlössl ein Muss. Und für alle, die weniger Lust auf diese rustikale Spezialität haben, hält die Speisekarte des Lokals in der Simmeringer Hauptstraße natürlich ebenfalls eine große Auswahl leckerer Speisen bereit.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntag
00:00 - 23:00
Montag
11:00 - 23:00
Dienstag
11:00 - 23:00
Mittwoch
11:00 - 23:00
Donnerstag
11:00 - 23:00
Freitag
11:00 - 00:00
Samstag
11:00 - 00:00

Adresse

Concordia Schlössl
Simmeringer Hauptstraße 283
1110 Wien

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Kräutersuppe

mit hausgemachten Frittaten
3,73 €

Gulaschsuppe

mit Gebäck
4,27 €

Spezial-Toast

mit Schinken, Käse & Salami in der Bröselhülle mit gemischtem Salat
4,96 €

Mehr zu Concordia Schlössl, Wien

Gemütlich, rustikal und ein bisschen wie aus einer anderen Zeit wirkt das Concordia Schlössl im 11. Wiener Bezirk mit der riesigen Uhr über dem Eingang, deren Zeiger immer auf 5 vor 12 stehen, dem verwunschenen Gastgarten mit den Holzmöbeln und der großen Christus-Skulptur in der Mitte. Kulinarisch setzt das Restaurant in der Simmeringer Hauptstraße mit Gerichten wie dem Backhendl-Salat mit steierischem Kürbiskernöl oder Rindsgulasch mit Serviettenknödeln auf bodenständige österreichische Kost. Star des Lokals ist aber eindeutig das Schnitzel, das man hier in zahlreichen, kreativen Varianten bekommen kann. So gibt es natürlich den Klassiker – das Wiener Schnitzel vom Kalb (serviert mit Erdäpfelsalat und gebackener Petersilie) – ebenso wie das Venezia Schnitzel mit Parmesan oder das Kartoffelteig-Schnitzel in einem Kartoffelkonfettikleid und mit Letschogemüse. Wer etwas ungewöhnlichere Schnitzel-Kreationen probieren möchte, kann beispielsweise zwischen der Variante mit Popcorn-Panade oder Semmelknödelfüllung wählen.

Auch wenn die Auswahl der Speisekarte des Restaurants im 11. Bezirk recht fleischlastig ist, müssen Vegetarier hier trotzdem nicht wieder hungrig nach Hause gehen. Speisen wie Brokkoli im Bierteig, Kärntner Kasnudeln oder Erdäpfelpuffer stehen nämlich auch zur Auswahl. Und allen, die nach dem Essen noch etwas Süßes brauchen, serviert man hier im Concordia Schlössl klassisch-österreichische Desserts wie Kaiserschmarrn, Mohr im Hemd oder Sachertorte. Das Lokal im 11. Bezirk von Wien: außergewöhnlich, lecker und definitiv ein Tipp!

210 Bewertungen für Concordia Schlössl

Ausgezeichnet
5.3/6
210 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
"Ausgezeichnet"6/6
Petra M.vor 10 Tagen · 3 Bewertungen

Das Essen ist sehr gut. Das Service ist sehr angenehm Die Preise sind moderat Der Garten ist schön Die Atmosphäre ist angenehm. Das Lokal ist öffentlich gut erreichbar

"Ausgezeichnet"6/6
Michael B.vor 16 Tagen · 1 Bewertung

Das Concordia ist ein absolutes Plichtprogramm für Schnitzelliebhaber. Das Ambiente dazu, herrlich. Ein sehr gemütlicher Rahmen für Treffen mit guten Freunden und der Familie. Parkplatz ist ausreichend vorhanden.

"Ausgezeichnet"6/6
Erich S.vor einem Monat · 1 Bewertung

Kurfristige Verspätung wurde sehr freundlich per Telefon bearbeitet und der schattige Garten bietet vor dem Ambiente des Concordia Schlössels einen herrlichen Rahmen für das ausgezeichnete Essen, dass von mitunter ausgefallenen Schnitzelvariationen dominiert ist . Die Bedienung ist freundlich und das Essen schnell serviert. Weiter Infos und Karte unter https://www.concordia-schloessl.at/de/ueber-uns