Bewertungen für Das Kolin

Ausgezeichnet
5.4/6
651 Bewertungen
Das Kolin Wien image 1
Das Kolin Wien image 2
Das Kolin Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

651 Bewertungen für Das Kolin

Sieh dir hier Bewertungen zu Das Kolin an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Das Kolin gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.4/6
651 Bewertungen
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Service & Bedienung:Ausgezeichnet
Wartezeit:Kurze Wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Essen:Köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis:Sehr gut
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Sandra S.vor 14 Tagen · 2 Bewertungen

Wie immer alles Tip Top. Kommen immer wieder gerne zu euch

"Ausgezeichnet"
6/6
Sandra S.vor 15 Tagen · 2 Bewertungen

Immer wieder gerne kommen wir vorbei, Essen ist spitze, Schanigarten ist top!

"Ausgezeichnet"
6/6
Johannes S.vor 20 Tagen · 1 Bewertung

Sehr leckere Bürger und tolle Spezialitätenplatte als Vorspeise, Service war auch gut

"Ausgezeichnet"
6/6
Horst W.vor 23 Tagen · 2 Bewertungen

Wie immer war alles perfekt! Wir kommen immer wieder gerne ins Kolin.

"Großartig"
5/6
Eugen P.vor 2 Jahren · 43 Bewertungen

Das Kolin ist für mich immer noch ein Geheimtipp, obwohl es immer gut besucht ist ;-) Ich finde das Interieur stylisch aber doch auch etwas zeitloser und ohne kitschig zu wirken. Die rosa Wandvertäfelung, die schönen Leuchten und Luster, die geschmackvolle Tischdeko....alles erinnert hier mehr an einen exklusiven Club in dem man beim Essen sich auch gut unterhalten kann...Auch der große Aussenbereich ist bei Schönwetter nützlich. Zum Essen: die Karte ist abwechslungsreich, die Mahlzeiten gut gewürzt und nicht langweilig sondern auch innovativ ohne die Bodenhaftung zu verlieren. Das Mittagsmenü gefällt mir gut und ich nutze es eher mittags für einen Besuch. Komme gerne wieder!

"Großartig"
5/6
Jürgen G.vor 2 Jahren · 6 Bewertungen

War unser erster Besuch. Lokal ist modern eingerichtet, angenehmes Ambiente mit jazziger Hintergrundmusik, die jedoch nicht aufdringlich ist. Wurden gleich in Empfang genommen und zu unserem Tisch gebracht. Bedienung war locker und freundschaftlich, trotzdem professionell. Wurden sofort darauf hingewiesen, welche (saisonalen) Speisen in der Karte noch bzw. nicht mehr verfügbar sind. Hat uns gefallen, da es ein Zeichen ist, dass die Speisen frisch, d.h. auch nur nach Verfügbarkeit, zubereitet werden. Da wir vorab darüber informiert wurden, konnten wir uns bei der Auswahl darauf einstellen. Wir hatten 3 Vor- (Rote Rüben Variation, Leberknödelsuppe, Zucchini-Humus) und 3 Hauptspeisen (Burger, Filetspitzen vom Dry-Aged Beef und herbstlicher Blattsalat mit Schafkäse). Dazu frisch gezapftes Schladminger, perfekt. Durch die Bank sehr gute Qualität, optisch schön angerichtet und Portionen absolut passend. Preis-Leistung stimmt. Kleine Verbesserungsvorschläge: Je eine Karte pro Gast (hatten nur eine am Tisch), gewünschte Garstufe beim Burger könnte man vorher abfragen (hätte für meinen persönlichen Geschmack einen Tick mehr "medium" sein können) und bei den Burger-Buns könnte man noch was rausholen (waren definitiv gute Standard-Buns, hier könnte man sich mit "eigenen" Buns sicher nochmal abheben). FAZIT: Auf jeden Fall eine Empfehlung, werden wieder kommen.

"Ausgezeichnet"
6/6
(deleted) X.vor 2 Jahren · 6 Bewertungen

Die Reservierung hat ohne Probleme geklappt, wir wurden freundlich begrüßt und zu unserem Tisch geleitet. Es hat etwas gedauert, bis die Bestellung aufgenommen wurde und obwohl zu jenem Zeitpunkt noch kaum BesucherInnen anwesend waren und wir nur Leitungswasser bestellt haben, wurde darauf schlichtweg vergessen. Nichtsdestotrotz hat das Essen hervorragend geschmeckt (Pluspunkt für die Vielzahl an kreativen Speisen!) und die KellnerInnen waren allesamt sehr höflich und zuvorkommend. Das Kolin kann ich wirklich nur weiterempfehlen

"Ausgezeichnet"
6/6
Hanna L.vor 3 Monaten · 21 Bewertungen

Waren am Silvester-Abend mal wieder im Kolin, Mit der Reservierung hat alles geklappt, leider war der Tisch, trotz Reservierung, genau gegenüber der Eingangstür, wo ein wenig gezogen hat. Das vier Gänge Silvester Menü bestand aus Muscheln, Tatar, einnehmenden Rinderfilet und eine Nachspeise (wahlweise Topfenknödel oder eine Art Brandteigkrapfen). Das veggie Menü bestand aus einer super Das veggie Menü bestand aus einer Linsensuppe, einem Safranrisotto. Und eben auch eine der beiden Nachspeisen. Kostenpunkt für das vier-Gänge-Menü: 60 €, das dreigängige vegetarische Menü kostete um die 30 €. Sowohl Muschel als auch Filet waren leicht übersalzen, aber von der Qualität her solide. Die Linsensuppe war ein wenig dick, das Risotto das eigentlich mit Gorgonzola serviert wurde, war ein wenig langweilig. Die Topfenknödel mit Erdbeer- und Nougatfüllung waren gut, der Brandteigkrapfen hat seinen Namen nicht verdient. Das Service war wie immer gut und freundlich.

"Großartig"
5/6
(deleted) X.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Das Kolin ist ein sehr schönes Lokal. Nette Kellner, gutes Essen und Preis/Leistung sehr ok. Waren am Freitagabend, daher war eher viel Los und die Geräuschkulisse war demnach etwas lauter. Anschließend waren wir noch an der Bar und haben einen Cocktail getrunken. Haben spannende Kombinationen, aber unser Barkeeper kannte sich vor allem bei den Hauseigenen Cocktails nicht sehr gut aus. Zusammengefasst war es ein sehr schöner Abend im Kolin - stillvolles Lokal, gutes Essen und nette Bedienung.

"Ausgezeichnet"
6/6
Marco E.vor 2 Jahren · 5 Bewertungen

Sehr gutes und schönes Lokal. Die Lage ist natürlich fantastisch, entsprechend nicht ganz günstig, aber der Qualität des Essens mehr als angemessen. Dass wir spontan nur 2 statt 3 Gästen waren, war kein Problem. Wir hatten einen Tisch direkt zwischen Eingang und Durchgang zu Bar und Küche. Mit mehr Personen oder wenn es kälter wäre, hätte mich der eventuell gestört. Nächstes mal würde wohl in der Reservierung um einen Tisch weiter im Restaurant bitten. Werde aber auf jeden Fall bei zukünftigen Besuchen in Wien wieder einmal vorbei schauen.