Über DOOR No. 8 – The Steakhouse

Liebe Gäste, bitte beachten, dass ein Tisch bei einer Online-Reservierung für drei Stunden zur Verfügung gestellt wird. Möchte man den Tisch länger beanspruchen, bitten wir darum, das Restaurant telefonisch zu kontaktieren. Vielen Dank!

Bereit für die Steak-Revolution in Wien? Dann nichts wie auf ins Door No. 8 – denn dieses Steakhouse mitten im 7. Bezirk der Hauptstadt fährt für österreichische Verhältnisse ganz neue Geschütze auf – und zwar einen eigens aus den USA importierten Hochtemperaturofen, der den Gästen hier in der Neubaugasse geschmacklich ordentlich einheizt. Für uns steht jedenfalls fest, dass an dem Door No. 8 für Steak-Fans kein Weg vorbeiführt. Gleich online reservieren und genießen!

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntag
Geschlossen
Montag
17:00 - 00:00
Dienstag
17:00 - 00:00
Mittwoch
17:00 - 00:00
Donnerstag
17:00 - 00:00
Freitag
17:00 - 02:00
Samstag
17:00 - 02:00

Adresse

DOOR No. 8 – The Steakhouse
Neubaugasse 8
1070 Wien

Speisekarte

Menü Deutsch

pdf

Menu englisch

pdf

Mehr zu DOOR No. 8 – The Steakhouse, Wien

Feinschmecker wissen, dass Steak nicht immer gleich Steak ist – neben den verwendeten Zutaten spielt nämlich die Zubereitung eine außerordentlich wichtige Rolle. Aus genau diesem Grund haben die Geschwister Dominique Ibesich und Janine Feyerl das Door No. 8 im 7. Wiener Bezirk eröffnet – denn für die Zubereitung ihrer Steaks setzen die beiden auf ein ganz besonderes und exklusives Verfahren. Zunächst wird das Fleisch nach der Sous-Vide-Methode bei niedrigen Temperaturen langsam gegart, denn dadurch behält es seine ursprünglichen Aromen und verführerische Zartheit.

Im zweiten Schritt der Steak-Zubereitung wird in dem Steakhouse in der Neubaugasse allerdings die Hitze aufgedreht – und zwar nicht zu knapp, denn der aus den USA importierte Hochtemperaturofen erreicht bis zu 1000° Grad. Bei diesen extremen Temperaturen wird die zarte Textur des Fleisches in eine ganz besonders feine Kruste eingeschlossen – so werden sowohl die Geschmacksstoffe als auch der Eigensaft des Fleisches bewahrt. Als Ergebnis erhält man schließlich nicht mehr und nicht weniger als das perfekte Steak. Für diese hervorragenden Köstlichkeiten werden im Door No. 8 im 7. Wiener Bezirk übrigens selbstverständlich nur hochwertige Fleischsorten verwendet: Die Filets stammen aus Neuseeland und Uruguay, der House Cut aus den USA und das Rib Eye dry aged aus Österreich. Ganz klar: In diesem Steakhouse wird geschmacklich wirklich nichts dem Zufall überlassen. Nächste Haltestellen Neubaugasse - U3 / 13A / 14AZieglergasse - U3Siebensterngasse - 49 / 13A
In der Nähe gelegen: Mariahilfer StraßeHaus des MeeresMuseumsquartier

1.144 Bewertungen für DOOR No. 8 – The Steakhouse

Wundervoll
5.5/6
1.144 Bewertungen
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Essen:Himmlisch
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Service & bedienung:Ausgezeichnet
"Ausgezeichnet"6/6
Denise R.vor 2 Tagen · 1 Bewertung

Alles wirklich ausgezeichnet. Angefangen von Ambiente, Service, Auswahl an Getränken und natürlich das Essen. Die Steaks sind wirklich sehr zu empfehlen. Kommen sehr gerne wieder!

"Ausgezeichnet"6/6
Bernhard S.vor 5 Tagen · 1 Bewertung

... war sehr nett, habe es zwar erst gar nicht gleich gefunden, liegt in einem Hof, aber viell. hätte ich weniger am Handy spielen sollen. Esse war super lecker und hat recht kunstvoll ausgesehen... war dort das 1. Mal für ein GeburtstagsEssen

"Ausgezeichnet"6/6
Marinela F.vor 7 Tagen · 4 Bewertungen

Unser Abend war besonders ein Hit. Trotz ein bisschen Verspätung war das Personal extrem nett und aufmerksam, steht um uns bemüht. Und die Gerichten: ein Traum! Ich habe schon weiter empfohlen, wir selber können wieder, Termin steht schon fest. Tausend Dank an Door8!!