Restaurants
Wien
Wien
19. Bezirk
HILL - Restaurant
HILL - Restaurant Bewertungen

Bewertungen für HILL - Restaurant

19. BezirkGourmet
Wundervoll
5.6/6
178 Bewertungen
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Market Restaurant

6. Bezirk
5.2/6599
Market Restaurant

Gastwirtschaft Huth

1. Bezirk
5.4/6466
Gastwirtschaft Huth

178 Bewertungen für HILL - Restaurant

Sieh dir hier Bewertungen zu HILL - Restaurant an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei HILL - Restaurant gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Wundervoll
5.6/6
178 Bewertungen
Lautstärke:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Matthias R.vor 6 Monaten · 2 Bewertungen

Preislich absolut im höheren Segment angesiedelt, war unser Besuch ein absoluter Traum. Sowohl Essen als auch Getränke waren großartig und ebenso gut auf einander abgestimmt, das Service war einwandfrei. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch.

"Ausgezeichnet"
6/6
Stefanie W.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Ein herrlich gemütlicher Abend mit feinem Essen!! Entspannt, ungezwungen, schönes Ambiente, gute Atmosphäre, aufmerksamer Service..zur Zeit unser Lieblingslokal für Abende, an denen wir uns etwas Besonderes gönnen möchten!

"Ausgezeichnet"
6/6
Kurt J Z.vor einem Jahr · 15 Bewertungen

Nice interior, friendly and efficient service including patron Andi Sael, wonderful food-regional, seasonal with creative recipes. Good wine selection. Altogether a very satisfying dining experience

"Ausgezeichnet"
6/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

das Lokal, vor allem der Gastgarten unter der Kiwihecke, aber auch Speisen, Weine und Service sind hervorragend. Wir sind Risotto Fans und haben inLokalen noch nie ein so gutes bekommen. Leider nur noch bis 5.8.2017!

"Ausgezeichnet"
6/6
Susanne H.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir haben zu zweit den Geburtstag meiner Frau gefeiert. Es empfing uns ein kleines, sehr geschmackssicher eingerichtetes Restaurant. Sowohl der junge Ober, als auch seine Kollegin waren sehr freundlich, aufmerksam und kompetent, sowohl bei der Weinberatung, als auch bei der Speisenauswahl. Um es vorweg zu sagen: die von uns ausgewählten Gerichte hätten jeweils einen Michelin * verdient. Zu dem vorab servierten Brot wurde etwas kaltgepresstes Distelöl gereicht, das von herrlich intensivem Geschmack war - wir haben gleich vier Flaschen zum Mitnahmepreis gekauft. Als Vorspeisen entschieden wir uns für ein vegetarisches Gericht - Sellerietascherl - ,sowie Entenleberterrine. Beides sensationell. Fein aufgeschnittener blanchierter Sellerie, zu einer Art offene Ravioli geformt und gefüllt mit intensiv schmeckender Selleriemousseline. Das Ganze auf einem Mangojus. Besser ging es nicht. Die Tranche von der Entenleberterrine : ein Traum. Mittig in die Terrine eingearbeitet ein leichtes Ingwer/Apfel/Zitrus- chutney, als Top eine leicht zitronierte Portweingelatine. Abgerundet wurde dies mit einer Scheibe Getostetem Brioche und etwas Apfelsalat. Auch hier hat die Küche eine Höchstleistung erbracht. Das Hauptgericht war nochmals eine Klasse für sich: ein auf der Zunge zergehender Hirschrücken mit Pinienkernkruste ( es wurde ein Stück von knapp 500 gr serviert, das am Tisch tranchiert wurde), dazu wurden verschiedene glacierte Rübchen, Rotkohl, etwas Maronen und ein Pfännchen leicht mit Käse gratinierter Kartoffelmousseline gereicht. Leider war kein Platz mehr für einen Nachtisch, obwohl der Topfenpalatschinken für 2 Personen doch sehr gereizt hätte. Ein schöner, noch leicht taniniger Österreichischer Sauvignon Blanc sowie ein Glas roter 'Big John' rundeten dieses Essen perfekt ab. Auch wenn zwischen Köln und Wien 885 km liegen; dieser Weg hat sich gelohnt. Wir werden wiederkommen. Noch eines: unser kleiner Hund wurde problemlos akzeptiert.

"Ausgezeichnet"
6/6
MARY RACHEL P.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Unser Abend bei Hill war einfach fantastisch. Am Anfang dachten wir vielleicht ist der Ambiente doch eher zu steif und vornehm, aber der Abend und auch die Bedienung und andere Gaeste wurden mit der Zeit und Alcohol Pegel deutlich lockerer. Wir waren zu viert, haben draussen im Garten gesessen und wurden sehr aufmerksam und professionel bedient. Besonders war die Beschreibung der Weinauswahl und dann dessen Praesentation (einen Magnum Brunello aus der Toscana, 2008...perfekt). Wir waren zuerst total beeindrueckt als wir mitgeteilt wurden, das das Lamm wohl aus sei, aber als 2. Gericht Kalbsbacken als Ersatz angeboten wurden. KALBSBACKEN als Ersatz!? Wow. Und wie lecker waren sie. Drei von den Vieren haben sie genommen und wir waren alle drei hin und weg. Wir hatten zwei kleine Vorspeisen und fanden beide nicht nur unglaublich lecker, sondern auch die perfekte Groesse um Appetit anzuregen aber nicht zu saettigen. Zuletzt haben wir uns Kaffee und Schnapps genommen, da es keine Palatschinken auf die Karte gab. Aber, uns wurde mitgeteilt, wenn man vorher anruft und bescheit gibt, koennte man das auch auf Wunsch einrichten. Gut zu wissen!! Die Schnaeppse waren edel und sanft, ich habe einen Vogelbrand genommen und unsere Freundin den Haselnuss. Wir sind gluecklich und gefuellt nach Hause gerollt!

"Ausgezeichnet"
6/6
Kurt J Z.vor einem Jahr · 15 Bewertungen

Wirklich angenehmer Abend mit aufmerksamem Service und ganz, ganz tollem Essen. Wir hatten vorweg einen genialen 'Kalten Paprika' mit Fischtartar und Fischrogen, 5-Spice, im Cocktailglas, sowie eine klassische Gänseleberterrine mit exotischem Quitten-Chutney, danach Polenta mit Trüffel und ein kleines Tartar. Als Hauptgang teilten wir uns den perfekt rosa gebratenen Tafelspitz mit Gemüse und Jus. Für Desert war leider kein Platz. Weine von van Volxem und Krug, rot aus Navarra per Glas, Herz was willst Du mehr?

"Ausgezeichnet"
6/6
Marion F.vor einem Jahr · 10 Bewertungen

Das Hill hat eine stetig gute, etwas ausgefallene Küche. Sehr modern und kreativ. Die Kellner sind sehr umsichtig und man fühlt sich gut umsorgt. Das Ambiente ist für größere Runden und auch für romantische Abende geeignet. Die Weinkarte lässt keine Wünsche offen - der Beratung des Sommeliers kann man vertrauen - wir wurden noch nie enttäuscht und gehen immer wieder gerne hin. Das Preisniveau ist höher, aber stimmt mit dem Angebot überein.

"Ausgezeichnet"
6/6
Johannes M.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Prachtig restaurant met een uitstekende keuken. De uiterst vriendelijke ontvangst, gezellige inrichting en de voortreffelijke keuken zijn, ondanks de wat afgelegen ligging, een bezoek meer dan waard. Een aanrader voor wie wat te vieren heeft in Wenen. Ondanks het feit dat het volzet was, was het rustig. De bediening is vriendelijk en bekwaam, zeker waar het gaat om een goed advies uit de zeer uitgebreide wijnkaart.

"Ausgezeichnet"
6/6
Sandra K.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir haben einen sehr schönen Abend in angenehmer Atmosphäre verbringen dürfen. Wir wurden äußerst freundlich empfangen und sehr aufmerksam betreut. Das Essen war köstlich. Auch wenn die Anfahrt etwas weiter war, hat sich der Weg mehr als gelohnt. Gerne werden wir wieder vorbeischauen. Danke dem Team für den gelungen Abend und nochmals großes Lob an den Küchenchef!