Über Le Salzgries

Pack’ alles in den 2CV, und dann nichts wie ab ins französische Genießerparadies in der Marc-Aurel-Straße, auch bekannt als Le Salzgries. Hier überrascht Denis König mit feiner und inspirierender französischer Küche und einem ebenso anspruchsvollen wie frischen Konzept, das sich aus Fine-Dining und urfranzösischer Leichtigkeit zusammen setzt. Marktfrische Zutaten, Meeresfrüchte geradewegs aus der Bretagne und Preise, die unter dem Attribut „freundlich“ zu verbuchen sind: Der Brasserie und Bistro Le Salzgries gebührt ein ehrliches Merci!

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntag
Geschlossen
Montag
Geschlossen
Dienstag
12:00 - 15:00
18:00 - 22:00
Mittwoch
12:00 - 15:00
18:00 - 22:00
Donnerstag
12:00 - 15:00
18:00 - 22:00
Freitag
12:00 - 15:00
18:00 - 22:00
Samstag
12:00 - 15:00
18:00 - 22:00

Adresse

Le Salzgries
Marc Aurel Strasse 6
1010 Wien

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Blattspinat

mariniert
5,00 €

Ziegenfrischkäse

Socca, Oliven, Thymian
12,50 €

Austern

gebacken, Sauce Gribiche
18,00 €

Mehr zu Le Salzgries, Wien

Eigentlich ist Küchenchef Denis König aus Frankreich gekommen, um Hochbau zu studieren – es muss als ein großes Glück für uns verbucht werden, dass er diesen Plan geändert hat und stattdessen in die Welt des feinen Geschmacks und der gehobenen Küche eingetaucht ist. Als Veteran von zahlreichen Sterneküchen eröffnet er in der Marc-Aurel-Straße in Wien sein erstes eigenes Restaurant: nous vous présentons Le Salzgries! Hier bekommt man inspirierte, junge französische Küche, die Tag für Tag aus marktfrischen Zutaten zubereitet wird – und das zu äußerst moderaten Preisen. Nicht nur lässt Denis König alle Meeresfrüchte frisch aus der Bretagne kommen, auch das Olivenöl stammt aus Frankreich, genauer: aus der Provence. Und nicht nur begeistert die kulinarische Seite des Le Salzgries, auch die Identität des Restaurants in der Marc-Aurel-Straße ist frisch und sympathisch. Gute Zeiten für alle frankophilen Genießer in Wien: Das Le Salzgries macht einfach nur gute Laune, ungefähr so wie ein Spaziergang, den man an einem Frühlingstag auf der Pont-des-Arts unternimmt. Pfeifend, versteht sich.

36 Bewertungen für Le Salzgries

Wundervoll
5.5/6
36 Bewertungen
Atmosphäre:Sehr angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Ok
Essen:Himmlisch
Service & bedienung:Ausgezeichnet
"Ausgezeichnet"6/6
Reinhard H.vor 3 Monaten · 24 Bewertungen

Wie immer tolles und freundliches Service. Neu auf der Karte Octopus gegrillt , einfach köstlich . Auch Entrecote mit klassischen Beilagen am Punkt. Nicht preiswert, aber erstklassig!

"Ausgezeichnet"6/6
Ruth B.vor 4 Monaten · 10 Bewertungen

Ich war zum ersten Mal hier und habe es sehr genossen. Obwohl unsere Reservierung Mittags erst später war und wir zum Schluss die letzten im Lokal waren, blieb das Personal sehr freundlich und fragte sogar nach ob wir noch etwas möchten.

"Ausgezeichnet"6/6
Susanne H.vor 5 Monaten · 18 Bewertungen

Wir waren von unserem Abend im Le Salzgries begeistert. Die Olivenöl-Dosen von Alziari, das Baguette und die Demi-Sel Butter wecken Erinnerungen an Frankreich. Das Essen war ausgezeichnet, selten haben wir außerhalb von Frankreich so köstliche Austern und Hummer gegessen. Merci beaucoup à toute l‘équipe.