Restaurants
Wien
Wien
17. Bezirk
Pichlmaiers zum Herkner
Pichlmaiers zum Herkner Bewertungen

Bewertungen für Pichlmaiers zum Herkner

17. BezirkÖsterreichisch, Europäisch
Wundervoll
5.5/6
243 Bewertungen
Pichlmaiers zum Herkner Wien image 1
Pichlmaiers zum Herkner Wien image 2
Pichlmaiers zum Herkner Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

243 Bewertungen für Pichlmaiers zum Herkner

Sieh dir hier Bewertungen zu Pichlmaiers zum Herkner an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Pichlmaiers zum Herkner gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Wundervoll
5.5/6
243 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Wilhelm G.vor 6 Tagen · 2 Bewertungen

Das beste Essen seit langem. Vor allem die Schwarzwurzel Birnen Suppe mir Vogelbeere Kohlchips und geräucherter Entenbrust war ein Traum. Endlich gibt es wieder „normale Küche“ auf höchstem Niveau mit Geschmacksexplosionen am Gaumen!

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Beatrix L.vor 7 Tagen · 2 Bewertungen

Es war wie immer toll - das Essen, der Service, das Ambiente!!! Wir haben einen ausgesprochen angenehmen Abend verbracht und kommen immer wieder gerne - vielen Dank an das ganze Herkner-Team!!!

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Van-Thanh P.vor 8 Tagen · 3 Bewertungen

Sehr gutes Essen in einem sehr schönen Lokal mit entspannter Atmosphäre

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Isabella F.vor 8 Tagen · 2 Bewertungen

einfach super! Könnte nicht besser sein. Waren höchst zufrieden. Kommen jetzt oft wieder. Der Saal im 1. Stock eignet sich wunderbar für Feste aller Art...

"Ausgezeichnet"
6/6
Thomas F.vor 7 Monaten · 1 Bewertung

Ob innen im Lokal, oder draußen auf den Terrassen findet man hier ein wunderschönes Ambiente und eine entspannte Atmosphäre. Das ganze Team ist sehr bemüht und das zeigt sich in einem reibungslosen Ablauf. Klassische Wiener Küche und neue Interpretationen werden hier in höchstem Niveau und ausgezeichneter Qualität zubereitet. Schon die gerösteten Eierschwammerl mit pochiertem Ei zum Einstieg waren ein wirklich neues Geschmackserlebnis und zeigten Mut für Neues. Bei den Hauptspeisen kamen wir als Liebhaber heimischer Fisch-Besonderheiten mit der Reinanke auf Erdäpfelfond in ungewöhnlichen Genuss. Und auch das gekochte Schulterscherzerl zeigte die Liebe der Pichlmaiers für höchste Fleischqualität. Die extrem fluffigen Marillenknödel zum Abschluss rundeten den Abend zu einem herrlichen Erlebnis perfekt ab. Wir können einen Besuch bei Pichlmaiers zum Herkner nur unbedingt weiterempfehlen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Kurt J Z.vor einem Jahr · 16 Bewertungen

Wir waren Freitag Abend mit nordamerikanischen Besuchern zu Gast, um Ihnen typische österreichische Küche in einem schönen und unkapriziösen Vorstadtambiente zu zeigen. Der Patron Martin begrüßte uns alle persönlich beim EIngang und kümmerte sich mit seinem flotten und freundlichen Team den ganzen Abend hervorragend um uns. Dass das Lokal voll war spürte man weder dadurch noch durch übermässigen Lärmpegel. Selbstverständlich gab es auch eine englischsprachige Karte. Die Karte ist zwar nur mittelgroß, aber durch die Kombination von regionalen Klassikern und saisonalen Gerichten gut abgerundet, es findet sich für jeden etwas - an unserem Tisch zum Beispiel Rieslingbeuschel (derzeit sicher eines der besten in Wien), Eierschwammerlgulyas, Zwiebelrostbraten oder gebratenes Saiblingsfilet und durchwegs köstlich. Genial auch der Nussstrudel mit Zwetschkenröster. Die Preise sind fair, besonders angesichts der Qualität der Zutaten - satt wird man auch in nur 2 Gängen. Extragoody: Zum Herkner hat auch Sontag und Montag offen, im Gegensatz zu vielen anderen Lokalen in Wien

"Ausgezeichnet"
6/6
Kurt F.vor 4 Monaten · 4 Bewertungen

Also wir waren wieder bei Pichlmaiers zum Herkner und ich muss sagen ich habe noch nie in meinem Leben so eine gute Kalbsleber gegessen, die ist richtig auf der Zunge zergangen so zart war sie und die Soße war eine Geschmacksexplosion im Mund auch das Kartoffelpüree war sehr gut ebenso die Vor - und Nachspeisen. Der Zander meiner Frau war auch sensationell. Wir kommen sicher bald wieder. Liebe Grüße Kurt Fischlmair

Neu"Großartig"
5/6
Andrea W.vor 5 Tagen · 5 Bewertungen

Alles in allem ein unglaublich toller abend aber mit einen kleinem manko, darum nur 5 punkte: Wir kamen und unser tisch war nicht fertig. Ohne zu zögern bot man uns an der schank ein getränk auf kosten des Hauses an. Dann bekamen wir einen schönen tisch. Vorspeise forelle u beef tartate. Sehr gut! Leider kam das alkoholfreie getränk sehr spät. Dann warteten wir auf die Hauptspeise: Teigtaschen u lamm. Leider wurde das lamm als leber boniert u der kellner kam mit leber u Teigtaschen. Dann wurden wir dankenswerterweise mit einem kleinen zwischengang mit karfiol in butterbrösel vertröstet. Fanden wir sehr nett. Als dann endlich der richtige hauptgang kam waren wir mit dem sehr zufrieden. Unglaublich tolle sauce beim lamm und butterweiches fleisch! Auch die Teigtaschen unglaublich gut. Anschließend nahmen wir noch die Käseplatte die gut war aber außergewöhnlicher hätte sein können. Alles in allem ein sehr gutes Restaurant mit sehr netten Wirtsleuten. Wir kommen wieder

"Ausgezeichnet"
6/6
Nora M.vor 8 Monaten · 5 Bewertungen

Wir waren an einem Sonntagabend im Pichlmaiers zum Herkner und konnten im schönen Innenhof sitzen. Service war sehr zuvorkommend und wir mussten nie lange warten. Der Aperitif (ein Wiener Vermouth) war der perfekte Einstieg für ein tolles Essen, das durchwegs einfach nur lecker war. Wir kommen gerne wieder 😀

"Ausgezeichnet"
6/6
Raimund P.vor 6 Monaten · 3 Bewertungen

Ausgezeichnetes nicht alltägliches Speisenangebot von exzellenter Qualität. Gelungene Symbiose aus traditioneller Wiener Küche zeitgemäßer moderner Küche. Freundliche und fachkundige (ist heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich) Bedienung, die sofort familiäres Feeling aufkommen läßt. Der Gastgarten ist eine Insel der Ruhe und wenn das Wetter mitspielt unbedingt zu empfehlen. Nicht billig, aber ausgezeichnetes Preis-Leistung-Verhältnis! Habe das Lokal der Liste meiner persönlichen Favoriten angeschlossen. Wer einmal da war, kommt sicher wieder. Vorteil: Sonntags geöffnet! Raimund Pamlitschka 1140 Wien