Restaurants
Wien
Wien
1. Bezirk
Restaurant Jonathan & Sieglinde

Restaurant Jonathan & Sieglinde

1. BezirkÖsterreichisch, Europäisch
Wundervoll
5.5/6
269 Bewertungen
Restaurant Jonathan & Sieglinde Wien image 1
Restaurant Jonathan & Sieglinde Wien image 2
Restaurant Jonathan & Sieglinde Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Restaurant Jonathan & Sieglinde

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass kurzfristige Reservierungen nur telefonisch möglich sind unter +43015131710.

In der Wiener Riemergasse wird im Restaurant Jonathan & Sieglinde eine traditionell-österreichische Küche serviert, die es ganz schön in sich hat. Die abwechslungsreiche Speisekarte glänzt mit aufregenden Spezialitäten aus Äpfeln und Kartoffeln – vielseitig interpretiert, kreativ umgesetzt und kulinarisch hochwertig. Saisonale Gerichte und entsprechende Dekorationen sowie eine wöchentlich wechselnde Karte runden das Konzept des Restaurants im 1. Bezirk zusätzlich ab und machen es zu einem echten Anlaufpunkt für viele Gourmets!

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sunday
Geschlossen
Monday
09:00 - 23:00
Tuesday
09:00 - 23:00
Wednesday
09:00 - 23:00
Thursday
09:00 - 23:00
Friday
09:00 - 23:00
Saturday
09:00 - 23:00

Adresse

Restaurant Jonathan & Sieglinde
Riemergasse 16
1010 Wien

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Kärntner Erdäpfel Rahmsuppe

3,60 €

Erdäpfel - Chipskörberl

5,80 €

Ziegenkäse in Speck

7,60 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Restaurant Jonathan & Sieglinde, Wien

Jonathan und Sieglinde sind nicht etwa die Besitzer des gemütlichen gleichnamigen Restaurants im 1. Wiener Bezirk. Vielmehr offenbaren die Namen die Stars der Speisekarte: Jonathan — eine regionale Apfelsorte — und Sieglinde — eine Sommerkartoffel — stehen hier stellvertretend für die große Vielfalt an Apfel- und Erdapfelgerichten, die das Restaurant in der Riemergasse seinen Gästen bietet. So warten hier ausgezeichnete Gerichte wie hausgemachte Erdäpfe-Gnocchi mit Miesmuschelfleisch und Paradeisersauce oder die Erdapfel-Pfandl mit Schweinefleisch, Speck, Zwiebeln und Salat auf alle Kartoffelfans. Für Apfelfreunde bietet das Jonathan & Sieglinde besonders im Getränkebereich einige Köstlichkeiten wie beispielsweise Apfelschaumwein oder Apfel-Traubensaft. Alle Zutaten stammen dabei stets von österreichischen Landwirten und sind daher stets besonders frisch. Saisonale Einflüsse und eine wöchentlich wechselnde Karte sorgen natürlich für eine weitere kulinarische Abwechslung auf den Tellern.

Apropos Vielfalt: Die ist ebenfalls wesentlicher Bestandteil des Ambientes. Je nach Saison kann man sich im Jonathan & Sieglinde im 1. Wiener Bezirk mal an der Western Woche, den erdigen Waldtagen oder sogar dem venezianischen Karneval erfreuen. Kreativität wird in dem charmanten Lokal eben groß geschrieben. Also nichts wie los! Prädikat: Überraschend, vielseitig, gut!

269 Bewertungen für Restaurant Jonathan & Sieglinde

Wundervoll
5.5/6
269 Bewertungen
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Manfred S.vor 6 Stunden · 1 Bewertung

Sehr freundliche Bedienung und ausgezeichnete Küche! Die Speisekarte umfangreich, mit Sicherheit für jeden etwas dabei, das seinen Gaumen erfreut, von der Vorspeise bis zum Dessert und und einen guten Aperitif zum Abschluss!

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Verena F.vor 11 Tagen · 150 Bewertungen

Essen war köstlich, sehr preiswert, wir kommen sehr gerne wieder!

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Martin S.vor 14 Tagen · 4 Bewertungen

Es hat uns bei Jonathan und Sieglinde sehr gut gefallen! Ich war zwar am Anfang etwas skeptisch, weil - Äpfel und Erdäpfel - wie soll das zusammenpassen? Es hat hervorragend geschmeckt! Hut ab, wie dieses Restaurant diese beiden Zutaten miteinander kombiniert! Einen winzig kleinen Kritikpunkt habe ich aber trotzdem: Da jetzt die kalte Jahreszeit anfängt, war es etwas unangenehm, dass das Restaurant keinen Windfang oder andere bauliche Schutzmaßnahmen gegen Luftzüge hat.....es war ein kalter Luftzug zu spüren, wenn jemand das Lokal betreten oder verlassen hat. Vielleicht war das aber nur an unserem Platz so. Auf alle Fälle werden wir dieses hervorragende Lokal bald wieder besuchen!!