Quandoo
(DE) Deutsch
5.7 /6 Wundervoll 87 Bewertungen

Vegana Indiana

12. Bezirk Vegan €€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Vegana Indiana

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass Ihnen der Tisch bei einer Online-Reservierung für zwei Stunden zur Verfügung steht. Vielen Dank!

Die vegane Alternative für alle Wiener Feinschmecker befindet sich in der Schönbrunner Straße im 12. Bezirk. Hier findet man nämlich das Vegana Indiana, das seinen Gästen eine schmackhafte Vielfalt veganer Speisen serviert. Auf der Karte gibt es unter anderem veganen Zwiebelrostbraten, Erdapfelsuppe oder ein Blattspinat Risotto mit gebratenen Kräutersaitlingen, Erdnüssen und frischer Kresse. Das kleine Lokal beweist eindrucksvoll, wie abwechslungsreich und lecker eine Ernährung ohne tierische Produkte sein kann. Hingehen!

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 11:00 - 22:00
  • Mittwoch 11:00 - 22:00
  • Donnerstag 11:00 - 22:00
  • Freitag 11:00 - 23:00
  • Samstag 11:00 - 23:00
  • Sonntag Geschlossen
Vegana Indiana, Schönbrunner Straße 235, 1120 Wien

Weitere Informationen

100% tierfrei und 100% lecker – das ist das Angebot im Vegana Indiana im 12. Bezirk von Wien. Das Lokal beweist mit einer großen Auswahl an Gerichten: Vegan ist lecker und auch auf etwas verzichten muss man bei dieser Küche nicht. Lust auf Zwiebelrostbraten? Oder vielleicht auf Schweinsbraten mit Sauerkraut und Semmelknödel? Oder doch lieber auf ein Wildraogout mit Preiselbeeren? Kein Problem, denn das findet man auch auf der Karte vom Vegana Indiana in der Schönbrunner Straße. Der einzige Unterschied zum herkömmlichen Braten ist nur, dass er hier vegan und glutenfrei ist.

Hinter der Vegana Indiana steckt Andreas Bilgeri, der die kreativen und herzhaften Gerichte kocht. Ihm ist dabei nicht nur wichtig, dass alle Speisen keine tierischen Produkte enthalten, sondern saisonal sind und aus regionaler Produktion stammen. So kann man immer wieder neue Gerichte im Vegana Indiana im 12. Wiener Bezirk entdecken. Neben der regulären Speisekarte kann man in dem Restaurant unter der Woche auch ein Mittagsmenü – bestehend aus einer Suppe und einer Hauptspeise – genießen.

Empfehlungen des Küchenchefs

87 Bewertungen

5.7 /6 Wundervoll 87 Bewertungen
Atmosphäre: ausgezeichnet
Lautstärke: still
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Essen: himmlisch
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Wartezeit: keine Wartezeit
64 6
18 5
4 4
1 3
0 2
0 1
1 Beitrag 6
06.09.2017 08:30

Super leckere vegane Hausmannskost. Die spare ribs, der ziebelrostbraten und die eispalatschinken sind ein traum. Auch das service ist sehr aufmerksam und freundlich. Alles in allem top! Danke für diesen genuss :)

1 Beitrag 6
30.08.2017 15:10

Äußerst freundliche und zuvorkommende Bedienung, hervorragendes Essen, mehr als ausreichend große Portionen. Gemütlicher Außenbeleuchtung. Hundefreundlich. Ausgezeichnete Sojaribs und himmlische Palatschinken. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!

4 Beiträge 6
29.08.2017 14:32

Das Essen war der Wahnsinn! Probiert es aus und reservieren hat auch alles gut geklappt!:)

1 Beitrag 6
19.08.2017 22:46

Super Vegane Küche. Sehr empfehlenswert! Preis Leistung absolut top. Kommen gerne wieder.

2 Beiträge 6
24.04.2017 07:33

Das Restaurant Vegana Indiana ist mein veganes Stammlokal in Wien, ich komme immer wieder sehr gerne und spontan her aber auch mit Freunden und Bekannten. Was mir hier besonders gut gefällt ist, dass sehr viel mit Gemüse und weniger mit Fleischersatz gekocht wird, neben den permanent angebotenen Speisen auch saisonale Speisen zubereitet werden. Die Portionen sind groß und auch für sehr hungrige Gäste ausreichend. Das Ambiente ist gemütlich und nett, die Bedienung zuvorkommend und freundlich.

4 Beiträge 6
09.09.2016 08:19

als klassischer Fleischfresser bin ich vom Vegana Indiana wirklich begeistert. Bei dieser Küche lernt man oder findet man wieder, vieles an Kräutern und Gemüse, sowie Zubereitungsarten, die durch die Lebensmittelindustrie in Vergessenheit geraten sind. Der Besuch hier hat mich aufgerüttelt um auch zuhause wieder bewusster zu kochen und letztlich nachhaltiger zu leben. Gut finde ich, dass hier viele einheimische Produkte angeboten werden

1 Beitrag 5
22.09.2016 10:56

Essen wirklich sehr gut, wir werden auch sicher wieder hingehen. Auch das Service war zuvorkommend. Einziger Grund dafür, dass die Bewertung nur "6" statt "5" geworden ist: Wir haben schon länger vorreserviert, es gab viele freie (und im Verlauf des Abends auch frei bleibende) Tische - trotzdem gab's auf unsere höfliche Bitte hin, statt des in der Raummitte zugeteilten Tisches einen auf der Seite zu bekommen, ein für uns unverständliches "Schnoferl" - auch wenn der Bitte letztlich nachgekommen wurde. Außerdem stehen v.a. die kleinen Vierer-Tische viel zu nahe beieinander, um ungestörte Gespräche führen zu können, wenn ein Nachbartisch ebenfalls besetzt ist.

1 Beitrag 6
21.04.2017 00:30

gute Verkehrsanbindung!, sehr gute, kreative Gerichte, bei denen auch das Auge mit isst, familiäres Ambiente, geschmackvoll eingerichtete unterschiedlich große Räume, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis der Speisen und Getränke und äußerst gastfreundliche Öffnungszeiten - all das zeichnet das Vegana Indiana aus. Meine Bewertung: TOP!

1 Beitrag 6
16.07.2017 17:48

Wir waren letzten Samstag im Restaurant "Vegana Indiana". Sehr nettes Personal, angenehmes Ambiente und sehr leckeres Essen. Wir haben jeweils Hauptspeise + Nachspeise gegessen: Alles top! Absolut zu empfehlen. Es war mein zweiter Besuch und ich gehe gerne wieder hin!

2 Beiträge 6
11.01.2017 18:43

Das Ambiende ist sehr angenehm und so richtig zum Wohlfühlen. Die Bedienung ist freundlich, höflich und gibt gerne Auskunft. Die Speisekarte ist übersichtlich und reichhaltig. Der Mittagstisch war mit sehr guter Suppe und reichlicher Hauptspeise sehr gut, wobei 1 Knödel auf Wunsch kostenlos nach serviert wurde. Das á la card Essen hat ebenfalls sehr gut geschmeckt. Wir waren sehr zu frieden und werden ganz bestimmt wieder kommen.

2 Beiträge 5
13.12.2016 09:50

Das Essen ist ausgezeichnet gut, auch für Fleischesser gut geeignet. Ich war mit einem Freund dort, der regelmäßig Fleisch isst und er meinte, er könne beim Vleischgulasch keinen Unterschied zu einem normalen Gulasch schmecken. Ich hatte den geräucherten Tofu mit Kapern, Oliven, Tomaten & Senf, was eine wirklich nette Alternative zu einer klassischen Brettljause ist. Abzüge gibt es für mich für die Location, weil das Lokal einfach etwas billig wirkt und eher an das Ambiente in einem Fast-Food erinnert.

1 Beitrag 6
30.07.2017 07:52

Ausgezeichnet! Tolles veganes Restaurant: Preis/ Leistung, Geschmack, es wird ganz frisch gekocht. Meine Bekannte aß "Gebackener Gary" (= gebackener Käse) und ich "Eierschwammerl-Erdäpfelgröstel". Die beiden Hauptspeisen sind große Portionen - wir schafften leider keine Nachspeise mehr. Hatten für 12 Uhr reserviert - um 12:30 Uhr bekamen wir unser Essen :-). Es besteht auch die Möglichkeit draußen (Straße) zu sitzen.

7 Beiträge 4
22.06.2017 19:18

Maybe because it was pretty hot today in Vienna - this is not ideal for a good lunch. Still if you need to eat - eat something light. Vegana Indiana is a good, light place, however a bit spicy for me.

4 Beiträge 5
15.02.2017 12:12

Das Essen ist ausgezeichnet (sofern man nichts gegen Ersatzprodukte wie Schlagobers und Fleisch hat). Besonders die Nachspeisen! Die Bedienung ist bemüht und freundlich. Die Atmosphäre angenehm. Da wir mit Kleinkind essen waren, ist mir auch positiv aufgefallen, dass es einen Wickeltisch im Toilettenbereich gibt und auch Bilderbücher zum Anschauen liegen im Essbereich. Alles in Allem kann man das Restaurant mit gutem Gewissen empfehlen.

4 Beiträge 6
22.12.2016 11:03

Das Essen war sehr gut. Der Service war auch wieder sehr gut. Ich fühl mich immer wohl, wenn ich im Vegana Indiana essen gehe. Weiter so!

1 Beitrag 6
08.02.2017 09:25

Wir haben bei Vegana Indiana eine wunderbaren Abend verbracht - das Ambiente ist einfach zum Wohlfühlen, die Bedienung ist super freundlich und das Essen war großartig!

5 Beiträge 5
18.05.2017 06:26

Der erste Besuch in diesem Restaurant war eine äußerst positive Erfahrung! Das Personal sehr freundlich, die Speisekarte abwechslungsreich aber nicht zu überladen, sodass das Entscheiden relativ schnell geht. Super, dass es ein paar der Hauptgerichte auch als Vorspeise, bzw. in Probiergröße gibt! Das Bestellte war in Rekordzeit am Tisch, war optisch sehr ansprechend und geschmacklich ein Gedicht - wir kommen definitiv wieder!

1 Beitrag 6
03.11.2016 08:43

Ambiente sehr sauber, hell, freundlich und einladend. Hat etwas von einem gemütlichen Wohnzimmer. Essen fantastisch. Frische Zutaten, kreative Kombinationen, hervorragende Gewürze. Sehr liebvoll gestaltete Teller. Zum Teil zu große Portionen, da sich einfach kein Nachtisch mehr ausgeht. Personal sehr zuvorkommend und freundlich. Immer wieder gern einen Besuch wert.

1 Beitrag 6
13.01.2017 22:52

Wie immer ein perfekter Besuch . Angenehmes Ambiente, das Essen war einmal mehr genial und die Bedienung freundlich. Die Onlinereservierung hat verlässlich funktioniert- Reservierungsbestätigung kam rasch. Wir kommen sicher wieder. Für Veganer und solche, die einmal etwas neues probieren wollen ein unbedingtes MUSS! Uneingeschränkt weiterzuempfehlen.

1 Beitrag 6
01.03.2017 08:41

Mein Besuch hat mir super gut gefallen. Das Ambiente im Lokal ist wirklich fein und die verzehrten Speisen waren ein Traum. Suppe, Hauptspeise und Nachspeise ein wahrer Genuss. Die Portionen waren auch groß genug ... Echt spitze, freu mich bald wieder mal vorbeizukommen.