Restaurants
Wien
Wien
6. Bezirk
Al Chile!
Al Chile! Bewertungen

Bewertungen für Al Chile!

6. BezirkMexikanisch
Ausgezeichnet
4.8/6
109 Bewertungen
Al Chile! Wien image 1
Al Chile! Wien image 2
Al Chile! Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

109 Bewertungen für Al Chile!

Sieh dir hier Bewertungen zu Al Chile! an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Al Chile! gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
4.8/6
109 Bewertungen
Lautstärke:Angenehm
Essen:Köstlich
Wartezeit:Kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Atmosphäre:Sehr angenehm
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Svetlana K.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Sehr freundlich, das essen war gut und Ambiente sehr einladend! Ich kann es nur weiterempfehlen, perfekt für einen Treffen mit freundlichen und einen Urlaubsgefühl wie in Spanien.

"Ausgezeichnet"
6/6
Borislav K.vor 5 Monaten · 30 Bewertungen

Sehr nett und entspannt. Das Essen war hervorragend. Die Getränke sind einmalig, wirklich selbst gemacht. Man kann viele neue Sachen ausprobieren. Das Geschirr ist auch sehenswert.

"Ausgezeichnet"
6/6
Bianca V.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Sehr nettes Lokal, freundliches Personal, gutes Essen, auch vieles vegan zu haben. Foodsharing Partner, find ich top! Auf faire und natürliche Lebensmittel wird ebenfalls viel Wert gelegt.

"Ausgezeichnet"
6/6
Gerald B.vor 7 Monaten · 1 Bewertung

Sehr authentische mexikanische Küche. Kein TexMex was mir besonders gut gefallen hat. Nett und freundliches Personal. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch. Fühlte mich gleich wieder wie in Mexiko.

"Großartig"
5/6
Theresa B.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Essen im Al Chile! ist wirklich sehr lecker. Wir hatten als Vorspeise selbstgemachte Nachos mit Guacamole und Kaktusstreifen. Letztere schmecken sehr interessanrt und ich kann sie durchaus sehr empfehlen. Als Hauspeise hatten wir Nachos mit Rindfleisch (sehr sehr lecker) und Tortillas mit Grillgemüse (etwas klein, aber ist auch als Vorspeise gedacht). Die Churros (kleine Portion) mit Schokoladensauce und die frittierten Kochbananen als Nachtisch waren ein Genuss und somit kann ich das Restaurant mitsamt seiner sehr freundlichen Bedienung nur wärmstens empfehlen. Einen Punkt abzug gibt es wegen der etwas kleinen Portionen. :-)

"Ausgezeichnet"
6/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir hatten eine Vorspeise und 2 Hauptspeisen & 2 Getränke. Ich muss sagen, es war wirklich hervorragend abgeschmeckt. Die Menge war mehr als ausreichend, Geschmacksverstärker sucht man hier vergebens gleich wie öliges Tex-Mex-Zeug. Wir kommen sicher wieder - die grüne-Tomatensauce mit Hühnerfleisch in weicher Tortilla muss sofort noch mal verkostet werden! Ambiente: sehr warme, helle Farben, alles peinlich sauber, genügend Lesestoff für jeden Geschmack. Es ist sehr gemütlich eingerichtet und wahrscheinlich eher nichts furs Businesslunch. Wahrscheinlich ist deshalb abend niemand da, der über 50 ist, außer einer der Kellnerinnen, die sehr bemüht und freundlich sind.

"Gut"
4/6
Ernst K.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

Wir hatten für 20 Uhr reserviert, was sich aber als unnötig herausstellte da wir die einzigen (!) Gäste im Lokal waren. Der Aufenthalt war dadurch eher ungemütlich... Unsere Bedienung war zwar sehr freundlich, konnte jedoch nicht ausreichend deutsch, sodass sich die Bestellung der Getränke und Speisen eher mühsam gestaltete. Eine Empfehlung oder nähere Erklärung der Speisen war dadurch nicht möglich. Die Speisen an sich waren recht gut, wurden jedoch auf den Tellern rasch kalt; so schnell konnten wir gar nicht essen. Und der geschmolzene Käse in Quesos fundidos schmeckt, wenn er kalt ist, nicht besonders. Gut waren die Enchiladas (mit leider rasch kalt gewordener Mole Poblano), mit leichter nach-Schärfe. Durchaus empfehlenswert. Tamales gab es nur mit Bohnen-Füllung - interessanter Geschmack. Zusammenfassend kann ich sagen: Essen gut, Bedienung (bei uns) Freundlich, aber mit massiven Sprachschwierigkeiten, Ambiente durchaus ansprechend, abends (allerdings wochentags) leeres Lokal

"Ausgezeichnet"
6/6
Anne K.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Essen ist delicat und abwechslungsreich und gar nicht so 'plump' und übersätigend wie das übliche 'TexMex'. Die heiße Schokoladensorten - zB mit Chili - unbedingt probieren! Einziges Problem - keine alkoholische Getränke, obwohl alkoholfreies Bier zu bekommen ist. Allerdings gibt es frisch gepresste Gemüse- und Obstsäfte die wirklich lecker sind. Bedienung ist großartig, freundlich, entgegenkommend, auch auf englisch. Ambiente gemütlich mit Kinderspielecke. Sehr leicht zu erreichen über Bus, U3 und U4. Plus, 2 freie Theater gleich in der Nähe! Sehr empfehlenswert.

"Großartig"
5/6
Denitza G.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Wir haben Geburtstag dort gefeiert und alle Gäste waren sehr zufrieden. Das Essen hat jedem sehr gut geschmeckt. Die Portionen sind nicht groß, aber das war gut so, damit man mehr ausprobieren kann :-) Und bei der Preisen kann man ruhig mehrere Sachen ausprobieren. Das Personal war sehr freundlich. Das Lokal hat eine sehr nette Kinderecke und ich kann es auch Familien mit kleinen Kinder empfehlen. Wir waren sehr zufrieden und werden sicher noch mehrmals hingehen.

"Großartig"
5/6
Doris K.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Ich werd dank der netten Bedienung und des guten Essens wieder kommen - den einzigen Kritikpunkt den ich anmerkern möchte ist, dass es vorwiegend hohe Tische mit Barhockern gibt, die für mich einfach zu unbequem sind. Sonst gibt es noch einen kleinen und einen größeren normalen Tisch. Werde daher in Zukunft bei der Reservierung darauf achten, speziell einen dieser beiden Tische zu reservieren.