ef16 Wien image 1
ef16 Wien image 2
Wundervoll
5.6/6
327 Bewertungen

Über ef16

Direkt am Fleischmarkt im Herzen Wiens liegt das Gourmet-Restaurant ef16. In den ruhig gelegenen, rustikal möblierten Räumen sowie im Gastgarten im Mandalahof findet der Feinschmecker eine begeisternde Auswahl traditoneller Spezialitäten sowie innovative Interpretationen Wiener Küche mit italienischem Flair. Frische Zutaten der Saison und vom Markt machen jeden Besuch zum einzigartigen Erlebnis. Und die Gourmet-Qualität beginnt schon früh: Das ef 16 in der Wiener Innenstadt legt ebenso viel Wert auf die Auswahl der Lieferanten wie auf die Zubereitung.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 17:30
Freitag
17:30 - 23:30
Samstag
17:30 - 23:30
Sonntag
17:30 - 23:30
Montag
17:30 - 23:30
Dienstag
17:30 - 23:30
Mittwoch
19:00 - 23:30
Donnerstag
17:30 - 23:30

Adresse

ef16
Fleischmarkt 16
1010 Wien

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Rinderbouillon mit Gemüse und Basilikumgrießnockerl

Beef broth with vegetables and semolina-basil dumpling
6,50 €

Rucolasalat mit Pinienkernen und Feigen

Rocket salad with pine nuts and figs
7,50 €

Gegrillter Oktopus mit Orangen-Fenchelpüree, Kürbis

Grilled octopus with orange-fenelpuree, pumpkin
13,50 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu ef16, Wien

Die Feinschmecker-Metropole Wien macht es einem sicherlich nicht einfach, will man seine Superlative auf eine bestimmt Gaststätte anwenden, doch das ef 16 in der Wiener Innenstadt verdient sich mühelos jedes Lob und jeden Spitzenrang, kurz: Schöner kann man nicht genießen. Schon lange, bevor die Speisen ihren Weg auf Ihren Teller finden, unterziehen die Qualitätsverantwortlichen sie einer rigorosen Kontrolle: Nur feinste Bio-Ware von ausgezeichneten und prämierten Zulieferern kommen infrage, von der Küche am Fleischmarkt verarbeitet und zuberereitet zu werden. So findet sich auch der mehrfach ausgezeichnete Obstbauer Dietrich darunter. Beziehungen zu österreichischen Edel-Winzern sorgen dafür, dass Top-Weine ihren Weg in das modern-rustikale Restaurant finden.

Die Auswahl auf der klug komponierten Speisekarte liest sich wie eine Reise durch Österreich: Wildkräutersalat, Eierschwammerl-Rostbraten, Rinderfilet, Zitronenhuhn und, selbstverständlich, ein Wienerschnitzel. Das Ganze abgerundet mit einer Dessert-Variation aus beispielsweise Panna Cotta und Palatschinken. Warme Temperaturen veredelt man mit einem Aufenthalt im Draußenbereich im Mandalahof. Und abends? Kerzenschein und immer wieder angebotene Live-Veranstaltungen machen Ihren Besuch im ef 16 zu einem Erlebnis, das Sie auch in Zukunft nicht missen wollen. Kommen Sie tagsüber vorbei und genießen Sie unter der Woche ein erstklassiges, stets wechselndes Gourmet-Mittagsmenü, das mit kulinarischen Highlights wie Hitschragout oder Kürbisgnocchi glänzt. Wir werfen unsere eingangs erwähnten Zweifel am Superlativ einfach über Bord und sagen: Grandios, grandioser, ef16.

327 Bewertungen für ef16

Wundervoll
5.6/6
327 Bewertungen
Lautstärke:Angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Essen:Himmlisch
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Atmosphäre:Ausgezeichnet
"Ausgezeichnet"6/6
Klaus K.vor 7 Monaten · 2 Bewertungen

Das EF16 zeichnet sich durch eine hervorragende Küche, einem kompetenten und freundlichen Personal sowie einem romantischen Ambiente aus. Für mich zwischenzeitlich mein Lieblingsrestaurant in Wien.

"Ausgezeichnet"6/6
Walter S.vor 9 Monaten · 2 Bewertungen

Wie immer ausgezeichnete Küche und Speisenfolge bei freundlicher und rascher, aufmerksamer Bedienung. Allerdings muß man in Kauf nehmen, dass man sehr eng sitzt und bei dem oft ausgebuchten Gewölbe der Geräuschpegel sehr hoch wird.

"Ausgezeichnet"6/6
Cornelia N.vor 9 Monaten · 2 Bewertungen

Nicht so leicht (in einer Nebengasse) zu finden, dafür umso schöneres und gemütlicheres Ambiente. Wir sind erst sehr spät gekommen und haben nur noch ein Dessert und Wein bestellt wobei beides sehr gut war bzw. war auch das Service professionell und freundlich. Gerne wieder!