Restaurants
Wien
Wien
9. Bezirk
Restaurant Oasia
Restaurant Oasia Bewertungen

Bewertungen für Restaurant Oasia

9. BezirkJapanisch
Ausgezeichnet
5.3/6
6 Bewertungen
Restaurant Oasia Wien image 1
Restaurant Oasia Wien image 2
Restaurant Oasia Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

6 Bewertungen für Restaurant Oasia

Sieh dir hier Bewertungen zu Restaurant Oasia an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Restaurant Oasia gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.3/6
6 Bewertungen
Essen:Köstlich
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Atmosphäre:Sehr angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Sehr angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Astrid R.vor 7 Monaten · 6 Bewertungen

Sehr gutes asiatisches Essen: bewährte Speisen und neue Kreationen. Die Wok-Gerichte wie z.B. Lachs Terryiaki sind sehr zu empfehlen. Sehr nettes Personal. Alle Speisen auch zum Mitnehmen - mit nur kurzer Wartezeit.

"Ausgezeichnet"
6/6
Arno L.vor 9 Monaten · 4 Bewertungen

Das Lokal macht einen sauberen und ordentlichen Eindruck. Der Service ist schnell, freundlich und zuvorkommend. Bei einem netten Ambiente haben wir leckeres Essen genoßen und kommen gerne wieder.

"Ausgezeichnet"
6/6
Axel M.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Sehr angenehmes Ambiente, immer frisch gekocht - sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, fantasievolle Küche, sehr freundliche Bedienung. In jeder Beziehung unbedingt weiter zu empfehlen - TOP :-)))

"Ausgezeichnet"
6/6
Michaela W.vor einem Jahr · 27 Bewertungen

Ruhiges entspanntes Ambiente, sehr lecker zubereitete Speisen und das Servier Personal sehr freundlich und aufmerksam. Das Lokal ist sehr zu empfehlen. Wir kommen sicher wieder!

"Gut"
4/6
Konrad S.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Qualität des Essens sowie Service war eher mäßig. Leider war das Rindfleisch etwas gummiartig und von Flachsen durchzogen. Andere Hauptspeisen dürften sehr gut gewesen sein. Die Hälfte der Bestellung wurde, trotz nahezu leerem Lokal, vergessen. Die Speisen kamen nicht annähernd gleichzeitig und den vergessenen letzten Gang nachzubestellen ist leider an der Aufmerksamkeit des (trotzdem sehr netten) Personals gescheitert. Nach 20 minuten vor leeren Tellern war dann auch der Appetit vergangen. Sie haben sich sehr liebenswert um das Wasser unseres Hundes gekümmert. Daher gibts 4 und nicht drei Sterne.

"Gut"
4/6
Christoph Z.vor 9 Monaten · 1 Bewertung

habe mittagsmenü genommen, frühlingsrollen als vorspeise waren trocken und mickrig. hauptspeise teriaki huhn mit wok-gemüse und reis sehr gut und ausreichend! reservierung zu mittag nicht unbedingt notwendig, da einige leere plätze.