Restaurants
Wien
Wien
7. Bezirk
Sneak In
Sneak In Bewertungen

Bewertungen für Sneak In

7. BezirkBar
Ausgezeichnet
5.1/6
608 Bewertungen
Sneak In Wien image 1
Sneak In Wien image 2
Sneak In Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste lügen nicht

608 Bewertungen für Sneak In

Sieh dir hier Bewertungen zu Sneak In an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Sneak In gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.1/6
608 Bewertungen
Wartezeit:Kurze wartezeit
Service & bedienung:Freundlich
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Essen:Himmlisch
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Sehr angenehm
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Franziska M.vor einem Tag · 24 Bewertungen

Wie immer: super tolles Buffet, viel Auswahl und alles frisch!

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Constanze A.vor 7 Tagen · 1 Bewertung

Hat alles super und einwandfrei geklappt obwohl ich sehr kurzfristig reserviert habe. Beide Daumen hoch! Tolles, vielfältiges Frühstück, werden wieder kommen! Lage ist auch super

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Sonja C.vor 8 Tagen · 3 Bewertungen

brunch ist zwar etwas teurer aber jeden Euro Wert. Kommen sicher wieder

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Amina D.vor 8 Tagen · 2 Bewertungen

SUPER LECKER !!! Kann ich nur weiterempfehlen. Die Auswahl ist riesig. Alles ist natürlich frisch zubereitet. Man weiß gar nicht wo man anfangen soll. Immer wieder gerne !

"Großartig"
5/6
Yvonne N.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Im großen und ganzen ist alles, wie "Sneak In" sich selbst beschreibt: junges Flair, große v.a. vegetarische und auch laktosefreie Auswahl für ein Brunch, und einige gemütliche sonnige Plätze gibt es auch. Diese haben wir leider nicht bekommen :( Wir hatten bereits 1,5 Monate zuvor online reserviert, mit dem Vermerk unseres Geburtstagskinds, allerdings ohne Platzwunsch da wir die Lokation noch nicht kannten. Mit unserem Vermekr haben wir uns automatisch ein schönes Plätzchen (z.B. auf einer der Banken, hell und sonnig) erwartet. Bekommen haben wir einen der kleinen Tische - und zwar genau direkt beim Eingang und gleich im Kreuzungspunkt des Lokals. Mir wurde erklärt, dass dies sogar einer der beliebstesten Tische sei, da er sich in bester Sicht- und Reichweite des Buffets befindet. Gut, Geschmackssache. Wir haben bald einen anderen Tisch erhalten; etwas ruhiger, aber leider etwas dunkel und eine Bank wäre halt doch gemütlicher gewesen. Dunkel war unser Tisch deswegen, da aufgrund der starken Sonne die Jalousien ausgefahren waren. Sicher hätte ich zuvor anrufen, nachfragen etc können - fürs nächste Mal wissen wir Bescheid :) Schade nur, dass scheinbar (auch ohne Platzvorlieben) allgemein mein Vermerk übersehen wurde. Fazit: schmackhaftes Essen, große Auswahl, Timeslots sind ok und ausreichend, indoor Gartenambiente. Wenn man spezielle Wünsche hat, sollte man von einer schnellen Onlinereservierung absehen, sonst alles in Ordnung und der Preis angemessen.

"Großartig"
5/6
Michael H.vor einem Jahr · 13 Bewertungen

Waren heute zum zweiten mal hier. Diesmal in einer Gruppe zu viert. Das Sneak In können wir für einen gemütlichen Sonntags Brunch nur empfehlen. Sehr guter Service, freundliches Personal und ein wirklich spitzenmässiges Buffet. Wer beim Frühstück auf warme Speisen steht ist hier falsch aufgehoben. Ausser gekochtes Ei und Rührei wird nichts warmes angeboten. Aber das stört nicht im geringsten. Verschiedenste Aufstriche und Salate, Wurst und Käseplatten, Kuchen, Cremes, Müsli, Milchreis, frisches Obst und Gemüse..... Hier ist für jeden etwas dabei. Vor allem Vegetarier können hier schlemmen aber auch für Fleischesser gibt es genügend Auswahl. Das Brot und Gebäck ist der einzige kleine Minuspunkt. Hier könnte die Auswahl etwas grösser sein. Aber das ist wirklich jammern auf hohem Niveau. Wir kommen sicher wieder.

"Ausgezeichnet"
6/6
Laura M.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Der Brunch beim Sneak In ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Angebot ist sehr umfangreich, von Wurst- und Käseplatten über das klassische Müsli bis hin zu Couscous-Salat, Superfood-Müsli, veganem Tzaziki und Matcha-Tiramisu. Es ist auf jeden Fall für jeden was dabei, ob Vegetarier, Veganer, oder Allesesser. Sogar auf Laktoseunverträglichkeiten wird geachtet. Allerdings sollte unbedingt vorreserviert werden, denn das Sneak In ist schon lange kein Geheimtipp mehr.

"Ausgezeichnet"
6/6
Lisa F.vor einem Jahr · 14 Bewertungen

Gerade weil ich gelesen hatte, dass der Service im Sneak In zu wünschen übrig lässt, war ich extrem positiv überrascht von den Kellnern und Kellnerinnen. Sie waren sehr aufmerksam, haben sich mehrfach erkundigt, ob alles passt und ob wir noch Wünsche haben. Das Buffet wurde schon in anderen Rezensionen gelobt, hat aber dennoch meine Erwartungen übertroffen. Die Auswahl war riesig und alles hat ausgezeichnet geschmeckt. Natürlich gab es eine Schlange beim Buffet, die Wartezeit war jedoch vollkommen in Ordnung. Ich werde auf jeden Fall wieder hingehen und werde das Lokal in meinem Freundes- und Bekanntenkreis mit Sicherheit weiterempfehlen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Vanessa R.vor einem Jahr · 8 Bewertungen

Mein Freund und ich lieben das Sneak In, vor allem für den tollen Brunch am Sonntag, wo kein Wunsch offen bleibt (verschiedenste Salate, viiiiiel Obst und Gemüse, Eier in unterschiedlichen Varianten, unterschiedlichste gute Brote und Weckerl... etc.) Aber auch das Frühstücksangebot am Samstag ist sehr gut. Die Atmosphäre im Lokal ist angenehm und das Service immer freundlich. Beim letzten Mal waren wir mit der gesamten Familie (6 Erwachsene, 2 Kinder) dort und haben extra einen angenehmeren Sitzplatz für die Kinder auf der Couch bekommen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Damaris L.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Sehr leckeres Buffet mit einer riesigen Auswahl. Von typisch pikanten und süßen Speisen (Schinken, Käse, Marmelade, Brot, Eier,...) bis hin zu ausgefallerem (Nudelsalat, Kichererbsensalat, Milchreis, Porridge, selbstgemachtes Nutella, Kuchen,...) ist alles dabei. Der Preis (ca 20 € inkl. Heißgetränk und frisch gepresstem Orangensaft) ist absolut gerechtfertigt. Alles ist sehr nett, ansprechend und lecker angerichtet. Die Kellner sind mega freundlich und bemüht. Alles in allem, würde ich das Sneak In und den Brunch dort jederzeit weiterempfehlen! Reservierung unbedingt empfohlen!