freiraum Wien image 1
freiraum Wien image 2
freiraum Wien image 3
freiraum Wien image 4
freiraum Wien image 5
freiraum Wien image 6
freiraum Wien image 7

freiraum

6. Bezirk · International · 
Excellent
4.9/6
1,107 Reviews

About freiraum

More information about freiraum is available in German language. Please change the language to German to see more information.

Opening Times

Open today - Opens at 8:00 am
Saturday
8:00 am - 4:00 am
Sunday
8:00 am - 2:00 am
Monday
8:00 am - 2:00 am
Tuesday
8:00 am - 2:00 am
Wednesday
8:00 am - 2:00 am
Thursday
8:00 am - 2:00 am
Friday
8:00 am - 4:00 am

Address

freiraum
Mariahilfer Straße 117
1060 Wien

Chef's Choice

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Starters

rinderbouillon

hausgemachte kräuterfrittaten | wurzelgemüse

om kha gai scharfe thai

hendlsuppe mit kokosmilch | hendlstücke | jungzwiebeln | shiitake | sprossen | kaffirlimetten-blätter | zitronengras | chili | koriander

beef tatar 160 g

klassisch, fein gewürzt | avocadocreme | kartoffelstroh | butter | fleur de sel | toast
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Dishes

veganer burger

gebratene laibchen aus quinoa, karotten, bohnen und chia | gersten-haferflocken-brötchen | eisbergsalat | gurken | tomatenscheiben | süßkartoffelsticks | aioli

chicken tikka pita im pitabrot aus unserem holzofen

mit tandoori und garam masala marinierte hühnerstücke | frischer koriander | blattsalate | salatgurke | joghurt-minz-dip

cheeseburger irish beef

cheddar cheese | eisbergsalat | gurken | tomaten | zwiebelringe | thousand-island-sauce | pommes frites „handcut“ | ketchup

Pasta

linguini primavera

hausgemachte pasta | grüner spargel | geschmorte san-marzano-tomaten | büffelmozzarella | olivenöl

tagliatelle verde salmone e carciofi

hausgemachte grüne bandnudeln | zitrus-crème-fraîche | räucherlachsstreifen | artischocken | knusprige kapern

rotes thai-gemüsecurry

original red-curry-paste von blue elephant bangkok | kokosmilch | sprossen | shiitake | pak choi | karotten | prinzessbohnen | zuckerschoten | ananas | dazu basmatireis
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Desserts

vanille-joghurt-panna-cotta

panna-cotta | granatapfel-honig-sauce | granatapfelkerne

blechkuchen

mit heimischem obst der saison

käseselektion

büffelmozzarella | grana padano | camembert | taleggio | gesalzene kürbiskerne | pesto | traubentresterkonfit | dunkles mehrkornbrot
Don't miss out on a table!

1,107 freiraum Reviews

"Excellent"6/6
Martina K.2 days ago · 1 review

Bedienung sehr gut. Essen sehr gut. Getränke sehr gut. Nettes Personal. Schönes Ambiente. Werde ich auf jeden Fall öfter besuchen. Kann ich nur weiter empfehlen.

"Excellent"6/6
Angelika R.3 days ago · 1 review

Alles perfekt. Super Service, sehr freundlich und sehr schnell. Kommen immer wieder gerne. Reservierung ist zu empfehlen, klappt auch immer perfekt. Essen sehr appetitlich angerichtet und frisch zubereitet.

"Excellent"6/6
Carina H.4 days ago · 9 reviews

Wie immer ein tolles Frühstück im freiraum genossen. Schicke Atmosphäre- lädt zum Wohlfühlen und verweilen ein.

"Excellent"6/6
Philipp C.4 days ago · 2 reviews

Tolles Ambiente und sehr gutes Frühstück! Perfekt für einen gemütlichen Sonntagsbrunch.

"Okay"3/6
imgVictoria S.7 months ago · 2 reviews

Das war leider nix. Ich liebe Frühstückslokale, aber leider wird das Freiraum in Zukunft nicht zu meinen Lieblingslokalen zählen. Wir hatten einen Tisch für zwei Personen reserviert um 9 Uhr zum Frühstücken. Anfangs war das Lokal noch Recht spärlich besetzt und wir wurden gleich von einem Mitarbeiter zu unserem Tisch gebracht. Die Tische stehen wirklich sehr eng beieinander, es war dann später, als alle Tische um uns herum besetzt waren wirklich schwierig sich da überhaupt hinaus zu bewegen. Das Personal war an sich recht freundlich, aber sichtlich überfordert. Gegen 10 Uhr war das Lokal dann relativ voll und man muss halt echt mal sagen: entweder man stellt dann mehr Personal ein (wenn man weiß, dass soviel los ist) oder man reduziert die Tische - was hier sowieso empfehlenswert wäre. Wir bekamen dann eigentlich gleich nach der Bestellung unseren Kaffee und das (noch warme) Gebäck auf den Tisch serviert - tja, und dann leider sehr lange gar nix. Wir haben dann geschlagene 45 Min. auf unser Frühstück gewartet und das ist einfach absolut untragbar für ein kaltes Frühstück mit zwei gekochten Eiern. Sowohl mein Kaffee, als auch das Gebäck waren bis dahin kalt und man kommt sich halt irgendwie leicht veräppelt vor wenn das Gebäck eine Dreiviertelstunde lang vor einem steht und man nix dazu bekommt. Das Frühstück haben wir dann (meiner Meinung nach) auch nur erhalten, weil wir nachgefragt haben. Im Zuge des Nachfragens hat uns dann auch eine der Kellnerinnen darauf hingewiesen: "Es ist soviel los gerade." (Sie war dabei immer noch sehr freundlich, muss ich dazusagen.) So. Das war dann das Tüpfelchen auf dem "i" - entschuldigt bitte meine harsche Wortwahl, aber das interessiert mich nicht wieviel ihr zu tun habt. Ich komme selbst aus der Gastronomie und arbeite zeitlebens in stressigen dienstleistenden Berufen - der Kunde/Gast hat nicht mitzubekommen wie stressig es ist. NIEMALS wäre mir je eingefallen das vor einem meiner Gäste zu sagen. Dann entschuldigt man sich halt einfach nur. Fertig. Ich zahle dort dafür, ich erwarte auch ein annehmbares Service. Das Frühstück an sich war ok, nur, dass das Joghurt warm war - es hat einfach so geschmeckt, als stünde das eh schon irgendwo seit 20 Minuten herum und wurde halt nur einfach nicht serviert. Nach dem Frühstück sind wir dann wieder 30 Minuten lang vor unseren leeren Tellern gesessen (auf einem sehr kleinen Tisch), was auch recht störend war. Unsere ersten beiden Versuche, dann jemanden dazu zu bringen uns eine Rechnung zukommen zu lassen wurden ignoriert. Dann sind wir schließlich aufgestanden und selbst zur Kassa gegangen um direkt dort zu bezahlen. Weiterer großer Kritikpunkt: Die Tür zwischen Raucher und Nichtraucherbereich war einfach mal komplett offen, sodass es im ganzen Lokal stark nach Rauch gestunken hat. Außerdem irritieren die WCs ein wenig - sind nicht beschriftet mit "Mann" und "Frau" - nein, eins hat ein grünes Licht und eins ein Rotes? Also ich war dann einmal am Herren-WC, weil ich einfach nicht wusste welches, welches ist (Grün ist übrigens Männlein und Rot ist Weiblein.) Also alles in allem: Lecker Frühstück - aber auch nicht SOOOO special - aber das bekomme ich um den Preis (es ist nämlich auch nicht sonderlich günstig) auch ohne Weiteres woanders, wo es weniger laut und weniger gestresst zugeht und der Service besser klappt. Schade. Drei Sterne gibt es dennoch, weil das Personal eben durchgehend höflich und freundlich war (trotz Stress) und weil das Frühstück an sich ok war.

"Good"4/6
Dagmar B.2 months ago · 1 review

Wir waren schon öfter zu Gast in Ihrem Lokal und eigentlich immer sehr zufrieden, Generell war es auch diesmal ok, aber leider nur ok. Wir waren an einem Samstag zum Frühstück bei Ihnen und es war natürlich wie immer sehr viel los. Wir haben unser Frühstück bestellt und die Wartezeit war na ja, da auch die Getränke relativ lange dauerten bis sie serviert wurden. Bei unserem Frühstück waren 2 weiche Eier dabei und beide waren, sagen wir mal sehr flüssig (Eiweiss noch klar!!!), nach der Bitte um neue weiche Eier hat uns die Kellnerin ( welche eigentlich sehr freundlich war und sehr bemüht, aber ein bisschen überfordert schien) harte Eier gebracht, mit der Diktion " damit wir das Drama nicht nochmal haben, hab ich gleich harte Eier gebracht!!" Ich denke ihr Vorgehen war guit gemeint, aber wenn ich harte Eier gewollt hätte, hätte ich diese auch bestellt. Da wir die Eier eigentlich zu Beginn essen wollten und auch das Frühstück irgendwann beenden wollten, haben wir dann die harten Eier gegessen und uns mit der Situation abgefunden. Ich möchte nochmal betonen, das die Qualität und auch die Bedienung generell in Ordnung war, nur denke ich das es da doch noch Verbesserungspotenzial gibt.

"Great"5/6
Johanna K.a year ago · 1 review

Das Essen war sehr lecker. Der Kellner war nett und aufmerksam. Es ist alles sehr schnell gegangen. Das einzige, was mich zu Beginn etwas gestört hat, war, dass es sehr laut war, was natürlich an der Menschenmenge lag. Nach einiger Zeit habe ich diese aber nicht mehr wahrgenommen. Es war ein sehr netter Abend und ich werde auf jeden Fall wieder ins freiraum schauen.

"Good"4/6
Angelika E.a year ago · 6 reviews

Die Auswahl der Getränke und Speisen finde ich gut und ausreichend - auch, dass es eine eigene Kennzeichnung für vegetarische und vegane Speisen gibt. Die Tischreservierung hat wunschgemäß geklappt, das Service war freundlich und trotz des sehr vollen Lokals (Sonntagmittag) relativ schnell. Die Speisen und Getränke sind nett angerichtet, das Lokal an sich recht gemütlich und freundlich, hell, modern. Warum ich keine 6 Punkte vergeben kann: Der Geschmack der Speisen hat uns nicht vom Hocker gerissen. Wir hatten Beef Tartar, überbackene Schinkenfleckerl, Kürbissuppe, Couscous-Salat und ein Knoblauch-Pita. Der Salat schwamm in Olivenöl und die Knoblauch-Pita kam, als ich mit dem Essen schon fertig war. Die Wartezeit auf die Speisen war mit etwa 25min relativ lang und der Geräuschpegel mit persönlich ein wenig too-much. Alles in allem ein nettes Lokal für ein Treffen mit Freunden, wenn man ausreichend Zeit mitbringt. Werde vermutlich irgendwann mal wieder kommen. :)

"Okay"3/6
Madlene M.a year ago · 1 review

Location und Essen wie immer TOP! Leider muss man jetzt schon fast schreien um sich unterhalten zu können, der Geräuschpegel der vielen Leute ist enorm. Auch sind die Tische so eng aneinander gestellt, dass man so vom Nebentisch mehr mitbekommt, als von der eigenen Begleitung. Wir sind im Restaurant gesessen - die Service-Kraft war im gechillten Ausnahmezustand - heißt als sie die vielen Gäste einfach nicht mehr bedienen konnte, hat sie auf Durchzug geschalten. Kein Wunder bei dem Lärm und den vielen Menschen. Da wir treue Kunden vom Anfang an sind, fällt es uns schwer zu sehen, wie das Lokal und das Personal immer mehr unter dem hohen Kundenaufkommen leiden. Beispiel: Man braucht geschlagene 5 Minuten, bis man am Damen-WC Wasser aus dem Hahn bekommt, weil die Sensoren nicht mehr so gut funktionieren, auch die WC-Anlagen sind sowohl bei Herren alsauch Damen sind oft wirklich gar nicht hygienisch. Schade was aus dem Lokal geworden ist! FAZIT: UNERTRÄGLICH LAUT - ÜBERFÜLLT - PERSONAL AM LIMIT - WC RAMPONIERT UND NICHT KONTROLLIERT 3 geben wir nur, weil wir das Lokal und das Essen so sehr mögen - eigentlich ist es nur mehr eine 2!

"Excellent"6/6
imgRita K.a year ago · 3 reviews

Experience was great! The service is amazing. There is one waitress in the front smoking lounge section that is just so pleasant and friendly and I would say embodies the best service I have ever gotten in Vienna. Her positive disposition is one of the highlights of my friends and I who have now made Freiraum a staple hangout. Pizza is great and so are the drinks. The atmosphere is very chill and it's centrally located for a place to start a night off or just to chill after shopping.

2 People
There is no availability for this merchant.
Today (Saturday)
February 2018
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Choose a time: