Quandoo
(DE) Deutsch
5.1 /6 Ausgezeichnet 26 Bewertungen

Restaurant Salzamt

1. Bezirk Europäisch, Österreichisch €€€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Restaurant Salzamt

Seit 30 Jahren die Referenz in Wien: Das Salzamt am Ruprechtplatz gilt seit seiner Eröffnung als Vorreiter und Begründer des sogenannten Bermuda-Dreiecks in Wiens Innerer Stadt. Die Location bietet mit ihrer geschmackvollen und zeitlosen Einrichtung ein Zuhause für alle Kreativen und Andersdenker, Querköpfe und Künster, die sich traditionell in Wien besonders wohl fühlen. Und darüber hinaus eine leckere und authentische Wiener Küche, deren Inspirationsraum auch bis nach Südosteuropa reicht. Und allein die Weinkarte gehört gestreichelt und geherzt, denn die Auswahl internationaler und österreichischer Weine macht jedes Verweilen im Salzamt zu einem besonderen Erlebnis.

Öffnungszeiten

  • Montag 17:00 - 02:00
  • Dienstag 11:30 - 02:00
  • Mittwoch 11:30 - 02:00
  • Donnerstag 11:30 - 02:00
  • Freitag 11:30 - 02:00
  • Samstag 11:30 - 02:00
  • Sonntag 11:30 - 02:00
Restaurant Salzamt, Ruprechtsplatz 1, 1010 Wien

Weitere Informationen

Das Epizentrum des Ausgehviertels: Seit Hermann Czech 1983 das Salzamt eröffnet hat, hat sich die Region am Ruprechtsplatz und Donaukanal im Herzen Wiens zum „Bermuda-Dreieck“ entwickelt. Mit großer Stilsicherheit und Geschmack hat Czech einen Raum geschaffen, der hohen Ansprüchen genügt und Erwartungen übertrifft. Das Salzamt ist schnell zum Treffpunkt für Mitglieder der Kultur- und Medienszene geworden, und damit natürlich Anziehungspunkt für das Besondere und Außergewöhnliche. Allein schon die Location: Bis 1824 befand sich auf dem Platz das tatsächliche Salzamt, in dem das wichtige Konservierungsmittel versteuert wurde. Das Salzamt steht in Tradition der vielen legendären Wiener Gasthäuser und ist dabei selber schon längst zur Referenz geworden.

Das erste, was einem bei einem Besuch auffällt: Die besondere Liebe zu allen Details. So wird beispielsweise die Speisekarte jeden Tag neu und von Hand geschrieben, und das seit 30 Jahren. Nur wer den ganz eigenen Weg geht, kann seit 30 Jahren als Innovator und Avantgardist gefeiert werden. Und auch im kulinarischen Bereich vertraut man im Salzamt seit der Eröffnung fast unverändert auf dieselben Elemente: Gekochter Tafelspitz, Wiener Schnitzel vom Kalb, Backhendlsalat, Beef Tatare – ein weiterer Beweis für das Motto: Never Change a Winning Team. Das Salzamt am Ruprechtsplatz in Wiens Innerer Stadt ist ein Fanal für Eigenwilligkeit, Gemütlichkeit und Vertrauen auf den guten Geschmack.

Empfehlungen des Küchenchefs

26 Bewertungen

5.1 /6 Ausgezeichnet 26 Bewertungen
Lautstärke: leise
Essen: köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Atmosphäre: sehr angenehm
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Wartezeit: keine Wartezeit
8 6
13 5
4 4
1 3
0 2
0 1
1 Beitrag 6
08.03.2017 09:11

Sehr gutes Essen - gute Qualität, Preis-Leistungsverhältnis für die Innenstadt gut! Uriges Lokal Das Service war sehr bemüht und sehr freundlich!!! Für weitere Geschäftsessen jederzeit wieder!

1 Beitrag 6
28.01.2017 15:06

Ein großartiges Restaurant im 1. Gemeindebezirk, direkt hinterm Franz-Josefs-Kai und direkt vis-à-vis von Wiens ältester Kirche, St. Ruprecht. Schönes Wiener Gasthaus-Flair, wunderbare und aufmerksame Kellner, feine Karte mit köstlichen Gerichten aus der böhmischen Küche und Wiener Kaffeehausklassikern.

3 Beiträge 6
06.01.2017 12:44

Es war sehr nett, nur habe ich das Essen leider nicht vertragen. Zu fett? Zu schwer? Keine Ahnung. Ambiente ist schön. Das WC gehört renoviert.

2 Beiträge 6
11.12.2016 12:34

Super Essen - wir waren zu 5 und waren alle sehr zufrieden! Auch die gute Bedienung muss hier erwähnt werden. Wie kommen wieder.

1 Beitrag 6
13.03.2016 19:23

super restaurant,Roastbeef auf Blattesalat schmerket sehr gut! Und Schnitzel glaube ich ,der best Schnitzel ist. Aber Tee ist normal. Meine meinung nach ist Restaurant Salzamt gut Reataurant

4 Beiträge 5
26.12.2016 20:38

The restaurant was open on Christmas evening. It has very good Riesling. The food was good, but pheasant was quite uninteresting, being wrapped in bacon it had only bacon taste. The duck with red cabbage was really good The service was good, so I can definetely recommend the place.

1 Beitrag 4
29.05.2017 22:02

Lokal war praktisch leer, trotzdem bekamen wir einen Sitzplatz völlig in der Ecke und es war kein Tausch möglich. Qualität des Essens war Durchschnitt. Lokal ist auf Touristen ausgerichtet hat aber nur deutschsprachige Karten - Ober muss die gesamte Karte übersetzen - und das stört die anderen Gäste. Habe mit mehr erhofft, da wir unseren Hochzeitstag gefeiert haben.

17 Beiträge 3
11.06.2015 19:23

Ravintolan sijainti on hyvä yöelämän keskuksen Bermudan kolmion sydämessä. Pääruokaa jouduimme odottamaan hieman liian kauan. Roast Beffin liha oli hyvää, mutta liha oli sijoitettu lisukesalaatin päälle, siten, että salaatti oli lihanesteiden vuoksi kostunut ällöttäväksi mössöksi. Ruokaliinan virkaa toimitti onnettoman pieni paperiservetti. Sisätilat ovat halvan oloiset eivätkä kovinkaan tunnelmalliset. Ruokalista oli epäselvästi käsin kirjoitettu vain saksaksi, mutta palvelu hyvää ja kohteliasta. Tarjoilija näytti avustavan tarvittaessa vaikeaselkoisen ruokalistan tulkinnassa.

1 Beitrag 5
29.04.2017 01:38

Sehr minimalistisch in der Einrichtung, deshalb sehr ansprechend! Leckere und frische Küche, ausgezeichnete Weinkarte, lediglich Dessert könnte um Eis o.ä. ergänzt werden - ein Knödel nach dem Hauptgang ist schon zu üppig. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

1 Beitrag 5
25.05.2015 15:19

Mit der Reservierung hat es einwandfrei geklappt. Das Essen und die Getränke waren tadellos, nur war an diesem Tag das Angebot an typisch österreichischer/Wiener Küche nicht so umfangreich wie gehofft, daher der fehlende Punkt auf die Höchstwertung.

1 Beitrag 6
01.03.2015 23:08

Gute preise, gutes essen, die servierpersonen sind hilfsbereit und sehr nett, restaurant ist eigentlich bisschen laut wenn alle leute aufeinander sprechen, kein guter choice für einen romantischen abend

1 Beitrag 6
01.01.2016 13:52

Great food, great service !! Thanks! We orderd a fillet and a wiener schnitzel. The evening was realy great thanks to all of that :) :) :)

2 Beiträge 5
27.05.2017 09:04

Es war ein entspannter Abend im Salzamt in Wien. Das Wetter war sehr schön, weswegen wir das Essen auf der Terrasse genießen konnten. Die Bedienung war sehr nett und das Essen lecker.

1 Beitrag 5
23.08.2015 10:53

Sehr gut, sehr kultiewierte Publikum , Bedienung - alte Klasse Das Essen sehr gut, bodenständig ! Gut für diskrete Unterhaltung . Günstig und interessant gelegen. Wir gehen dorthin seit 36..... Jahren

1 Beitrag 5
20.05.2017 08:06

gute Atmosphäre, frisches Essen, freundliche Bedienung, Preis etwas über dem Durchschnitt aber angemessen, Auswahlkarte ungewöhnlich aber angenehm vom üblichen abweichend, Gerichte selbst sind geschmacklich ausgezeichnet; schon fünfzehn Besuche.

1 Beitrag 5
15.12.2015 22:03

Wir haben im Restaurant sehr gut gegessen. Der einheimische Fisch war vorzüglich! Das Lokal ist sehr gemütlich und die Bedienung recht originell. Der Wein war ausgezeichnet.

1 Beitrag 5
17.03.2017 07:59

Nach langer Zeit wieder besucht zu Zehnt: immer gut! Alle, die dabei waren kennen das Salzamt und habensichngefreut, dass es immer einen Besuch wert ist.

1 Beitrag 4
04.10.2015 21:44

Die Bestuhlung ist nicht angenehm, der bestellte Martini wurde gleich beim Servieren ausgeschüttet und für die Entenbrust war das Messer nicht scharf genug. Das Essen meiner Frau war dafür vorzüglich.

5 Beiträge 6
02.11.2014 09:05

Super Speisen und erstklassige Bedienung. Ein authentisches Flecken in Wien in der traumhaften Kulisse der inneren Stadt.

7 Beiträge 4
30.04.2017 19:54

Die Speisen und Getränke geschmackvoll ausgewählt. Ambiente wie den Lokalname schon ausdrückt, sehr "Amtsstubenhaft". Das Personal freundlich und bemüht. Alles in allem ein gelungener Abend.

1 Beitrag 4
12.09.2014 12:28

Essen gut, ein durchschnitt Lokal für ein gemütliches Mittagessen. Für den Abend weniger geeignet- zu kahl nicht für essen zu zweit.

5 Beiträge 5
22.11.2014 14:52

Wie immer sehr lecker! Guter Service und nette Bedienung. Immer wieder eine Reise wert!

1 Beitrag 5
29.12.2014 12:36

Typisches Wiener Restaurant, angenehmes Klima, sehr nette Bedienung, gute Küche mit anständigen Preisen.

5 Beiträge 5
10.01.2015 12:03

Super netter Service und wie immer sehr schmackhaftes Essen! Wie kommen gerne wieder!