Quandoo
(EN) English
5.3 /6 Excellent 4 Reviews

Das Bieramt

3. Bezirk European, Austrian €€€ +100
Book
Enquiry
-
1 person
+
{{ capacity }}
Need to book for a large party? Make an Enquiry about group reservations!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
There is no reservation available for this search.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Where would you like to sit?
{{ area.name }}
Sorry, only this area is available with your selection

Opening Hours

  • Monday 11:00 - 00:00
  • Tuesday Closed
  • Wednesday Closed
  • Thursday 11:00 - 00:00
  • Friday 11:00 - 00:00
  • Saturday 11:00 - 00:00
  • Sunday 11:00 - 00:00
Das Bieramt, Am Heumarkt 3, 1030 Wien

4 Reviews

5.3 /6 Excellent 4 Reviews
Noise: quiet
Atmosphere: entertaining
Service: extraordinary
Food: heavenly
Waiting Time: no waiting time
Quality/Price: cheap
2 6
1 5
1 4
0 3
0 2
0 1
Michael F.
1 review so far 5
18.06.2017 23:42

Nette Atmosphäre und gutes Essen. Besonders die Burger haben es uns angetan. Der Gastgarten im Innenhof ist vor allem bei warmen Temperaturen zu empfehlen, lediglich das Geräusch einer Lüftung (?) stört dort ein wenig. Die Bedienung ist freundlich und die Wartezeiten auf das Essen kurz.

Toni M.
5 reviews so far 6
28.07.2017 15:31

Das Lokal ist ein wie ein typisches Heurigenlokal, bietet genug Platz und das Essen schmeckt sehr sehr lecker und die Qualität ist 1A. Sind öfter da. Preis/Leistung passt.

TAnja F.
1 review so far 6
14.06.2017 10:32

Die besten Rips der Stadt, viele verschiedene Biersorten, auch für nicht Biertrinker gibt es eine Beratung. Reichhaltige und leistbare Mittagsangebote, freundliches und sehr zuvorkommendes Personal.

Friederike L.
1 review so far 4
11.07.2017 10:42

Die Bedienung war freundlich. Das Ambiente ist gemütlich. Es gibt ausreichend Platz für größere Gruppen. Das Amtsbrot (getoastetes Schwarzbrot mit einer Schinken-Käse-Mischung) war vom Geschmack eher langweilig.