Quandoo
(DE) Deutsch

Delhi Darbar Gasthaus

11. Bezirk International €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Delhi Darbar Gasthaus

Was gibt es heute? Indisch vielleicht? Oder doch lieber heimische Klassiker der österreichischen Küche? Im Delhi Darbar in der Geiselbergstraße muss man sich zum Glück nicht entscheiden, denn das internationale Restaurant im 11. Bezirk von Wien vereint einfach beide Küchen miteinander. So kann man sich ganz einfach für das Gericht entscheiden, worauf man gerade Lust hat und auch mal die indische Linsensuppe mit Käsespätzle oder ein deftiges Lammcurry mit Apfelstrudel kombinieren.

Öffnungszeiten

  • Montag 10:00 - 14:30, 17:30 - 23:00
  • Dienstag 10:00 - 14:30, 17:30 - 23:00
  • Mittwoch 10:00 - 14:30, 17:30 - 23:00
  • Donnerstag 10:00 - 14:30, 17:30 - 23:00
  • Freitag 10:00 - 14:30, 17:30 - 23:00
  • Samstag 15:00 - 23:00
  • Sonntag 10:00 - 23:00
Delhi Darbar Gasthaus, Geiselbergstraße 14, 1110 Wien

Weitere Informationen

Die beliebtesten Gerichte der indischen und der österreichischen Küche unter einem Dach vereint – das gibt es nur im Wiener Delhi Darbar im 11. Bezirk. Das Restaurant in der Geiselbergstraße bietet seinen Gästen eine breite und leckere kulinarische Auswahl beider Länderküchen und das von der Gulaschsuppe über Kartoffelsalat bis hin zu Butter Chicken in einer indischen Creme-Sauce oder einem Mango Lassi. Praktisch, denn so bekommt man genau das, worauf man gerade Appetit hat und muss sich auch nicht mehr festlegen, was man essen möchte.

Indisches Naan-Brot, eine Hühnerkeule aus dem Tandoori-Ofen, Hühnerfleisch in einer fruchtigen Mangosauce oder doch lieber Spätzle mit Shrimps und Käse überbacken? Das Delhi Darber im 11. Bezirk von Wien begeistert seine Gäste nicht nur mit indischen und österreichischen Köstlichkeiten, sondern auch mit einer riesigen Auswahl. So stehen neben Suppen und Salaten auch Hauptgerichte mit oder ohne Fleisch, Fisch und Desserts auf der Karte des internationalen Restaurants. Und um das Angebot zu ergänzen, können zudem viele weitere Köstlichkeiten der internationalen Küche wie Frühlingsrollen, Pasta, Spare Ribs oder Minestrone in dem Wiener Lokal bestellt werden.

Empfehlungen des Küchenchefs