Restaurants
Wien
Wien
2. Bezirk
El Gaucho
El Gaucho Bewertungen

Bewertungen für El Gaucho

2. BezirkSteak
Ausgezeichnet
5.4/6
716 Bewertungen
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

DOOR No. 8 – The Steakhouse

7. Bezirk
5.5/61472
DOOR No. 8 – The Steakhouse

Huth Grill House Da Max

1. Bezirk
5.5/6930
Huth Grill House Da Max

716 Bewertungen für El Gaucho

Sieh dir hier Bewertungen zu El Gaucho an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei El Gaucho gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.4/6
716 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Georg W.vor 4 Monaten · 2 Bewertungen

Tolles Service, wunderbares Essen! Ambiente schön für einen tollen Abend!

"Ausgezeichnet"
6/6
Thomas R.vor einem Jahr · 4 Bewertungen

Ein perfekter Abend , hervorragendes Essen , gut abgestimmter Wein , freundliche prompte Bedienung

"Ausgezeichnet"
6/6
Phuong-Thy L.vor einem Jahr · 8 Bewertungen

Essen war hervorragend!! Steak war perfekt Medium rare.. hatte ein ladies Filetsteak, sehr gute Qualität,Service super, Reservierung ist zu empfehlen! Werde sicher wieder kommen. Preis-Leistung ist in Ordnung

"Ausgezeichnet"
6/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 3 Bewertungen

Ich esse sehr gerne Steak und lege großen Wert auf perfekte Zubereitung und gute Qualität - genau das wir einem im El Gaucho geboten.

"Gut"
4/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Mein erstes Mal El Gaucho war in Graz im Landhaus. Die Location, die Atmosphäre und die Kellner waren dort sagenhaft!!! Das El Gaucho in Wien ist im Vergleich leider nicht mal annähernd so bezaubernd. Man sitzt im Endeffekt in einer Auslage inmitten eines Kaufhauses. Die Kellner sind eher kurz gebunden und wenn man nicht nach einer Fleisch Präsentation fragt, fällt diese komplett unter den Tisch. Dabei ist gerade das ein absolutes MUST in einem "Premium" Steak House. Die Steaks waren toll, die Nachspeise allerdings ein Reinfall! Hatte Schokoladen Tarte um 8€, schmeckte allerdings wie ein trockener billiger Schokokeks vom Discounter. Fazit: Das Wiener El Gaucho sollte sich einige Dinge vom Grazer El Gaucho abschauen, dann komme ich gerne wieder!

"Ausgezeichnet"
6/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Mein Freund und ich waren jetzt zum 4. Mal (das letzte Mal vor ca 1/2 Jahr) im El Gaucho Wien und waren wie immer sehr zufrieden. Unsere Wünsche wurden uns von den Lippen abgelesen. Wir hatten bei unserer Reservierung bei der Bemerkung angegeben, dass wir wieder einen bestimmten Tisch hätten (den wir bis jetzt immer hatten). Als wir in das Restaurant kamen war unsere Lieblings-tisch leider schon vergeben aber wir bekamen den Nachbartisch. Der Kellner der uns wieder bedient hat (hat uns das letzte Mal schon bedient) erkannte uns gleich wieder und wusste noch genau welche Speisen und Getränke wir damals bestellt hatten. Da es leider den Wein den wir damals getrunken haben nicht mehr gab bat er uns sofort einen ähnlichen und sehr guten Wein an. Das gesamte Essen war ausgesprochen lecker und sehr zu empfehlen. Da aber diesmal der Hauptgang etwas länger brauchte, schenkte uns der Kellner ein Glas Wein, auf Kosten des Hauses, ein. Das ist meiner Meinung nach sehr Aufmerksam und kam sehr gut an. Ich kann dieses Restaurant nur weiterempfehlen, und mein Freund und ich sind sehr angetan und sehr zufrieden den und werden weiterhin vorbeischau. :)

"Großartig"
5/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

Ich war mit meiner Freundin dort um einen besonderen Anlass zu feiern, wir waren auch sehr zufrieden mit unserem Abend im El Gaucho. Die Vorspeisen waren gut, unsere Steaks (Rib-Eye und Filetsteak) waren erstklassig und perfekt zubereitet. Auch die kleine feine Nachspeise - Espresso mit Vanilleeis - war ein guter Abrunder. Insgesamt war unser Eindruck sehr positiv. Einzig der Wein war eher mittelklassig und sein Geld nicht wert (ein argentinischer Rotwein der uns empfohlen wurde). Die Kellnerin die ihn uns empfohlen hatte schien etwas genervt, da wir uns bei der Steakauswahl ein wenig Zeit ließen...deswegen gab es auch gemäßigt Trinkgeld (5 Euro bei 105 Euro Rechnung) - vielleicht deswegen gab es dann weder ein Danke, noch eine Verabschiedung seitens der Kellnerin...

"Ausgezeichnet"
6/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Der letzte Besuch im El Gaucho war genauso wie der Erste. Ich komme immer wieder gerne hin, das Essen ist einfach Spitze! Habe bis jetzt immer das Filetsteak gegessen und die Qualität wär jedes mal top. Außerdem ist das Personal besonders nett und freundlich - finde ich. Wenn man die Möglichkeit hat, dann sollte man im Außenbereich sitzen, da man etwas mehr Platz hat. Wenn es der Geldbeutel zulässt komme ich bald wieder. 👍

"Großartig"
5/6
Barbara F.vor einem Jahr · 11 Bewertungen

Mein erster Besuch im El Gaucho, allerdings wurde mir das Lokal schon ein paar Mal empfohlen. Wir saßen im Atrium, war sehr angenehm von der Luft und vom Platz her, nicht so beengt wie drinnen. Selbst für mich als Vegetarier gab es etwas leckeres zu Essen, ich schätze die Gerichte wechseln saisonbedingt, diesmal gab es Bärlauch-Ravioli, sehr geschmackvoll und lecker. Die Steaks meiner Begleiter sahen auch sehr saftig und gut aus, allerdings mussten wir sehr lange auf unser Essen warten.

"Okay"
3/6
(deleted) X.vor einem Jahr · 3 Bewertungen

Die Auswahl: Auf falter.at absolut empfohlen, daher beschlossen wir zu Viert das Lokal zu besuchen. Da sich noch mehr Freunde dazugesellen wollten, änderte ich die Reservierung zweimal, alles super gelaufen, die Vorfreude war groß auf den Abend. Der Empfang: Es war viel los, etwas chaotisch, aber ok. Bis wir jedoch die Getränkekarte bzw die Frage nach unserem Wunsch gestellt bekamen, verging schon mal eine Viertelstunde und da fühlten wir uns auch eher lästig als willkommen. Das Ambiente: Stylisch, schick, top. Das Service/die Beratung: leider wurden wir hinsichtlich der Möglichkeiten bzgl Fleischauswahl erst auf Nachfrage und eher zögerlich beraten. War schade, denn ein bisschen Inszenierung hätte dem ganzen sehr gut getan und auch dazugehört. Bzgl Wein kenne ich es aus guten Lokalen, dass man den Gast, bevor man sein Glas voll schenkt, zuerst mal kosten lässt bzw wenn der Wein gewechselt wird, auch ein frisches Glas gebracht wird. Das hat hier leider nicht so funktioniert. Das Essen: das Fleisch war sehr gut. Wirklich gut. Die Beilagen waren leider sehr mittelmäßig. Da hätten wir uns alle mehr erwartet. Das Gazpacho als Vorspeise aber war spitze! Sonst: Leider hat mir bei der Reservierung niemand gesagt, dass es bei sieben Leuten nur eine Gesamtrechnung gibt (obwohl das Lokal dann schon leer war, aber bitte... am rechnerischen Aufwand kann es dann nicht gelegen haben...) Fazit: Für gutes Essen zahle ich gerne mehr, wenn das Service und der Wohlfühlfaktor stimmen. Ich denke daher nicht, dass wir so bald wieder hingehen, denn bei den Preisen bin ich anderes gewohnt. Schade.