Restaurants
Wien
Wien
3. Bezirk
Irodion
Irodion Bewertungen

Bewertungen für Irodion

3. BezirkGriechisch, Europäisch, Mediterran
Ausgezeichnet
5.3/6
1.061 Bewertungen
Irodion Wien image 1
Irodion Wien image 2
Irodion Wien image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

1.061 Bewertungen für Irodion

Sieh dir hier Bewertungen zu Irodion an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Irodion gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.3/6
1.061 Bewertungen
Essen:Himmlisch
Wartezeit:Kurze wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Angenehm
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Sewan M.vor einem Tag · 6 Bewertungen

Das Essen ist außergewöhnlich gut und vielfältig. Alles sehr liebevoll zubereitet. Das Service ist unschlagbar und sehr charmant. Zudem gibt es jetzt im Advent eine Punsch Hütte vor dem Lokal

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Christian G.vor 2 Tagen · 6 Bewertungen

Essen , Ambiente und service waren sehr gut . kommen gerne wieder .

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Christian G.vor 2 Tagen · 6 Bewertungen

Essen , Ambiente und service waren sehr gut . kommen gerne wieder .

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Isabelle L.vor 2 Tagen · 3 Bewertungen

Wie immer sehr gutes Essen. Ausreichend große Portionen, man verhungert nicht. Preis/Leistung stimmt! Haben eine Platte für 3 bestellt und keiner musste mit dem Essen geizen. Alles was das Herz begehrt war dabei

"Ausgezeichnet"
6/6
Cornelia K.vor einem Jahr · 8 Bewertungen

Auf der Suche nach einem griechischen Lokal sind wir durch Zufall über das Irodion gestolpert und nach unserem Besuch hellauf begeistert. Eins vorweg: Wir kommen sicher wieder! Das Restaurant wirkt von außen wunderschön, groß, hell gestaltet, es gibt einen Gastgarten, einen Innenbereich und einen Wintergarten. Wir wurden sofort nach unserer Ankunft freundlich empfangen und zu unserem Tisch begleitet. Nachdem dieser leicht gewackelt hat, bekamen wir die Möglichkeit einen anderen Platz zu wählen. Die Karte und die Getränke wurden rasch serviert und auch auf das Essen mussten wir nicht lange warten. Wir empfehlen den Hermes Teller und Souvlaki mit Hühnerbrust. Die Portionsgrößen sind ausreichend, wunderschön serviert, die Kellner äußerts aufmerksam und hatten einen flotten Spruch auf den Lippen. Als Willkommensgruß wurde uns ein Ouza gratis aufs Haus angeboten. Fazit: Ein extrem tolles Lokal, das wir auf jeden Fall wieder besuchen werden. Top Tipp in Wien

"Ausgezeichnet"
6/6
Kurt K.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Wir hatten über Quandoo vorreserviert und das machte sich auch bezahlt. Das Irodion hat seinen guten Ruf nicht umsonst. Die Reservierung hat bestens funktioniert. Doch kommen wir zum Kulinarischen. Das Essen ist ausgezeichnet, es gab weder bei den Vorspeisen, noch bei den Hauptspeisen irgendwas zum Aussetzen. Das Fleisch beim Spiess war auf den Punkt, leicht rosarot und ist auf der Zunge zergangen. Das Moussaka meiner Frau war ebenfalls delikat. Kurz und gut - es wird nicht das letzte Mal im Irodion gewesen sein.

"Ausgezeichnet"
6/6
Michael F.vor einem Jahr · 7 Bewertungen

Gestern waren wir wieder mal im Irodion; die buchung über Quandoo hat wie immer tadellos geklappt! Bedienung wie immer schnell und freundlich, als vorspeise bestellten wir Tzatziki,Skordalia, Oktopus vom Grill, Gavros, Midia und gebackene Kalamari. Alle Speisen wie immer Top zubereitet. Bei den Hauptspeisen gabs ebenfalls nichts zu meckern, Stifado und die Lammstelze kann ich nur wärmstens empfehlen. Alles in allen war es wieder einmal ein gelungener Abend und wir freuen uns schon auf den nächsten besuch im Irodion!!

"Großartig"
5/6
Dietmar W.vor einem Jahr · 8 Bewertungen

Das Irodion ist eines der besten griechischen Restaurants in Wien und daher sehr gut besucht. Freitag- und Samstagabend ist eine Reservierung zu empfehlen; selbst für Einzelbesucher. 1 Punkt Abzug, weil es seit einiger Zeit wohl nicht mehr den liebgewonnen Willkommens-Ouzo auf's Haus mehr gibt. Beim Bezahlen den Kellner darauf angesprochen, gab es ihn dann aber doch noch. Wie in einem anderen Lokal üblich, ist es vielleicht besser, wenn der Gast gefragt wird. Andersherum wirkt es irgendwie unangenehm. Das Irodion bleibt einer meiner beiden Favoriten unter den griechischen Restaurants.

"Großartig"
5/6
rainer m.vor einem Jahr · 3 Bewertungen

Mal wieder einen tollen Abend im Irodion verbracht. Irodionplatte für 2, dazu die Dolmadakia (ausgezeichnet) und einmal extra Tzatziki. Hat locker gereicht für 2 (+ eine halbe Portion :) ) Als Nachspeise gabs noch einmal Baklava mit Vanilleeis - hab es nur gekostet. Baklava war gut, Eis war nnix besonderes Service freundlich, aufmerksam und eigentlich immer greifbar wenn man etwas benötigt. Waren bereits um 18:00 dort und entsprechend schnell bekamen wir die Speisen. Gegen 19:00 wurde es dann bereits ziemlich voll. Da geht ohne Reservierung wohl nixmehr.

"Ausgezeichnet"
6/6
Ernst K.vor einem Jahr · 7 Bewertungen

Neben der hervorragenden Qualität der Speisen und der professionellen Bedienung, und natürlich dem gediegenen Ambiente, möchte ich zu unserem diesmaligen Besuch hervorheben, dass die Getränke und Speisen extrem rasch serviert wurden. Es lagen nur knapp über 10 Minuten zwischen Bestellung und Ankunft unserer Speisen, und das waren keine Quickwins, sondern Leckereien wie Lammstelze, Gyros Platte & Co. Das hat meine Kollegen und mich diesmal besonders überrascht, die Mittagspause war somit extrem effizient und köstlich wie immer bei Irodion. Beste Grüße, und sehr gerne bis zum nächsten Mal!